gelöst: FritzBox 7530 AX verbindet sich nicht mit VDSL Super Vectoring der Telekom

hermann0503

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
  • Telefonanschluss wurde von der Telekom auf VDSL 175 Super-Vectoring umgestellt.
  • Der Telekom-Techniker rief nach Umstellung an und teilte mit, dass die eingesetzte FritzBox 7580 die Geschwindigkeit nicht ausschöpfen kann.
    Die FritzBox 7580 funktioniert weiter am umgestellten Anschluss.
  • Ich habe versucht, eine neue FritzBox 7530AX zu installieren, um die volle Geschwindigkeit auszuschöpfen.
    Leider verbindet sich die Box nicht mit VDSL.
  • Wie schon mehrfach erfolgreich praktiziert, habe ich mit der alten Box ein Konfigurationsbackup erstellt und dieses in der neuen Box installiert (hat mit den bisherigen Boxen immer funktioniert).
    Keine Verbindung.
  • Danach habe ich die neue Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und die automatische Konfiguration am Telekom Anschluss versucht.
    Keine Verbindung.

  • Kann es sein, dass die Telekom erst wieder Einstellungen in der Vermittlungsstelle vornehmen muss, damit sich die 7530AX verbindet?
  • Ich habe die Boxen nicht mit dem AVM-Originalkabel zwischen dem VDSL-Hausanschluss der Telekom und dem DSL-Eingang der Boxen verbunden, sondern nutze dafür ein Cat.7 Verlegekabel.
    Mit der 7580 und den Vorgängermodellen funktioniert das.
    Kann es sein, dass die neue Box eine neue Kabelbelegung hat?
    Bitte schlagt mir nicht vor, einfach mal das Originalkabel zu verwenden, da ich dazu keine TAE-Dose zur Verfügung habe.
    Eine konkrete Aussage ob es an diesem Kabel liegt oder ob es einen anderen Grund gibt, wäre für mich hilfreich.
  • Vielen Dank für Eure Mühe.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,016
Punkte für Reaktionen
544
Punkte
113
Es liegt nicht am Kabel und die neue Box hat keine neue Kabelbelegung.
Die Fritzbox braucht keine Konfigurationsdaten, um sich am DSL-Anschluss zu synchronisieren.
Poste mal alle DSL-Informationen aus der Fritzbox 7580.
 
  • Like
Reaktionen: hermann0503

hermann0503

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote eingedampft - siehe Forumsregeln]
Poste mal alle DSL-Informationen aus der Fritzbox 7580.

Danke für die Unterstützung.
Ich hoffe, dass ist was Du brauchst:

DSL_Info_7580.PNG CSV.PNG
[Edit Novize: Riesenbilder gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
746
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Er schrieb "alle" also auch die Reiter DSL und Spektrum.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Welche Firmware-Version ist auf der 7530ax installiert? War da nicht ein Problem mit einigen SVVDSL-Anschlüssen und der 7530ax oder habe ich das falsch in Erinnerung?
 
  • Like
Reaktionen: hermann0503

hermann0503

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Oder gibt es da noch eine Dose und ein Patchkabel?
Patchkabel

Laden- oder ebay-neu?
Amazon (Laden geht ja zur Zeit leider nicht)

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

Welche Firmware-Version ist auf der 7530ax installiert?

Kann ich erst frühestens am Wochenende nachsehen, da ich zur Zeit keinen physischen Zugriff auf die Box habe.
Alles was ich jetzt sagen kann: Vor zwei Wochen bei Amazon gekauft und das OS im Auslieferungszustand.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Dann wenigstens erst einmal das aktuelle Stable-Release installieren. Die Ver. 7.22 dürfte da vermutlich noch nicht drauf sein.

BTW/Edit:
Bzgl. des zweiten Satz in #7, kann tatsächlich sein, dass ich da was in falscher Erinnerung habe.
 
  • Like
Reaktionen: hermann0503

schnurgly

Mitglied
Mitglied seit
17 Jun 2014
Beiträge
431
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
18
Wie gut ist denn die Verklemmung zwischen Box und Cat7-Kabel? (Stecker selber gecrimpt - noch fehlerfrei - )
 
  • Like
Reaktionen: hermann0503

hermann0503

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich konnte heute die neue Box einrichten.
Wie NDiIPP schon vermutete, hat das Fritz OS, dass die Box im Auslieferungszustand mitbringt, nicht mit meiner Vermittlungsstelle funktioniert.
Heute die neue Fritz Labor aufgespielt und es hat funktioniert.
Vielen Dank an Alle die zur Lösung beigetragen haben.
 

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
746
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43

Meister J

Neuer User
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
190
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
Vermutlich 7.20 war bei meiner der Auslieferungszustand.
 

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
746
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Na wenn dann (derzeit) die 7.22. Die Labor-Version geht zwar auch ist aber freiweillig. ;)
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via