.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] GMX Flat geht mit FBF ,aber nicht mit Netphone

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von nixgegendenise, 13 Okt. 2005.

  1. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich habe die GMX Phone_Flat, die auch wunderbar über die Fritz!Box Fon WLAN am analogen Telefon funktioniert.
    Nun wollte ich mal ausprobieren, ob die Phone_Flat auch am PC über GMX Netphone läuft. Hierzu muss ich noch sagen, dass die FBF in der Wohnung meiner Mutter ist und ich Netphone über meinen Internet-Anschluss (in einer anderen Stadt) benutzen möchte. Aber egal, ob ich meine registrierte Festnetznummer oder die meiner Mutter oder eine "geographische" Nummer von GMX benutze, habe ich immer dasselbe Problem

    1.) Bei abgehenden Anrufen höre ich zwar ein Tuten und der Angerufene hört das Klingeln. Doch sobald dieser drangeht, tutet es bei mir weiter und ich höre den Angerufenen nicht. Der hört mich aber!

    2.) Bei ankommenden Anrufen: No problem!

    Woran kann das liegen? Ich habe alle nötigen Ports freigeschaltet und mein Mikro funzt auch einwandfrei. Danke für eure Tipps!
     
  2. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi nixgegendenise, das hört sich nach einem routerproblem an.




    kudde
     
  3. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Inwiefern?
    Ich kann ja auch zB Skype ohne Probleme benutzen und wenn mich jemand über die GMX-Nummer anruft, "klingelt" es bei Netphone auch und ich kann dann ganz normal telefonieren...
    Außerdem checkt ja Netphone die Ports schon bei der Installation und zB bei jeder Nummernänderung, wenn er sich neu mit dem Server verbindet. Und alle nötigen Ports habe ich fregeschaltet... Oder was kann noch mit dem Router sein?
     
  4. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe gerade mal meinen Computer in die DMZ des Routers gesteckt: Es hat nichts am Problem geändert :-(
     
  5. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    in die dmz bringt meistens nix. was für einen router hast du, und welche ports hast du denn freigeschaltet?



    kudde
     
  6. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Router ist:
    Acer WLAN 11b Broadband Router

    Die Ports, die ich geforwarded habe, sind:
    TCP+UDP 5070-5079
    TCP+UDP 30000-30019
    TCP+UDP 3478
    TCP+UDP 5060


    Übrigens habe ich gerade meinen Laptop direkt an das DSL-Modem angeschlossen: Dann ging's, also ist es wirklich ein Router-Problem... :-(
    Ich habe noch einen anderen Router hier herumstehen, bei dem kann man die Firewall ganz ausstellen, mal sehen, ob es mit dem klappt...

    Aber du kannst mir ja auch sagen, wenn du es weißt, wie ich das Problem sonst lösen kann :mrgreen:
     
  7. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    ich mache dir einen besseren vorschlag, nimm mal x-lite. und mit netphone, ohne weiterleitungen mal versuchen.


    kudde
     
  8. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    X-Lite, aha...

    ...und wo ich kann ich das herunterladen? Auf der HP, wo man es herunterladen sollte, gibt es nur Softphones, die Geld kosten: http://www.globalipphones.com

    Und wie kann ich Weiterleitungen mit Netphone ausstellen? Meinst du das Forwarden der Ports?? Aber das muss ich doch, weil sonst GMX meckert, die Ports seien blockiert!?
     
  9. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    versuche es mal ohne forwarden. für die x-lite suche, frau google hilft dir dabei bestimmt.


    kudde
     
  10. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich finde X-lite nicht, ob dus glaubst oder nicht! Ich habe mir schon die Finger wundgesucht, aber das X-lite gibt es offenbar nicht mehr für umme zum Download.

    Wenn ich NICHT forwarde, dann meldet sich GMX Netphone erst gar nicht an!
    Ich nehme doch mal den anderen Router, vielleicht ist der weniger aggresiv...
     
  11. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
  12. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
  13. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Rocky: Danke!
    @Kudde: GEnau das meine ich: Wenn du auf den Link klickst, landest du auf einer Seite, wo es X-lite NICHT MEHR gibt...



    __________
    edit Rocky512
    Doppelposting gelöscht
     
  14. nixgegendenise

    nixgegendenise Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also auch ohne Portforwarding ging es nicht, ganz im Gegenteil, dann loggte er sich gar nicht in Netphone ein... aber egal: Mit dem anderen Router geht es tadellos! :)
    Danke für die Tipps!!! =)