[gelöst] HorstBox läßt sich nach Update unter htpps nicht mehr ansprechen

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

HorstBox läßt sich nach Update unter htpps://192.168.0.1 nicht mehr erreichen! Weis einer Rat?

Vielen Dank
cpuprofi
 

WasWeissIchDenn

Gesperrt
Mitglied seit
22 Sep 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

HorstBox läßt sich nach Update unter htpps://192.168.0.1 nicht mehr erreichen! Weis einer Rat?

Vielen Dank
cpuprofi
Yep, ist bei mir auch so.
Ping auf die 192.168.0.1 funktioniert - https auf das web interface geht leider nicht mehr.
Die Leuchten auf der Box sind von a/b bis stat auf Dauerbetrieb.
Factory Reset (auch bei deutlich >12 sec) bringt nichts. Auch die Unterbrechnung der Stromzufuhr bringt nichts.
 

alfhh

Mitglied
Mitglied seit
5 Jan 2006
Beiträge
329
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dem schliesse ich mich mal an. Horst scheint das Update nicht überlebt zu haben. Alle Lampen die mit Voip zu tun haben, leuchten ständig. Der Internetzugang über Herta lief noch bis zu dem Moment, wo ich den Reset gemacht habe. Dann waren wohl die DSL Zugangsdaten gelöscht. So wie ich hier im Forum gelesen habe, kommt man wohl nur mit der seriellen Konsole weiter, um das flashfs wieder einzuspielen. Hat das schonmal jemand gemacht? Auf meine Anfrage hat sich DLink bisher leider nicht gemeldet.

Bye,
Alf
 
F

foschi

Guest
Schonmal auf dem ftp-server nachgeschaut? Dort liegt eine Datei zum offline-Update der HBX Pro.

PS: Unter "htpps" erreicht man auch nix ;-)
 

OrangeBeach

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schonmal auf dem ftp-server nachgeschaut? Dort liegt eine Datei zum offline-Update der HBX Pro.

PS: Unter "htpps" erreicht man auch nix ;-)
Das ist natürlich richtig ;-)

Aber das Offline Image von dem ftp Server, welches ich ohne Zugriff auf die Web-Oberfläche nicht einspielen kann, bringt mich auch nicht wirklich weiter. ;-(
 

alfhh

Mitglied
Mitglied seit
5 Jan 2006
Beiträge
329
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ foschi: Habe ich da etwas übersehen? So wie ich die Anleitung auf dem FTP Server zum Update verstehe, brauche ich das Webinterface. Das ist aber seit dem Updateversuch nicht mehr erreichbar. https/http habe beides versucht. Ich würde das so interpretieren, dass Horst jetzt kein Betriebsystem mehr hat. Ich hatte noch die alte Firmware drauf, bei der nur das Onlineupdate möglich war. Oder gibt es noch einen anderen Weg den Horst wiederzubeleben?

Bye,
Alf
 

OrangeBeach

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich vermute das Du damit (leider) recht hast. Denn dann muss ich mir wirklich einen seriellen Zugang besorgen, um das Image aufspielen zu können. Das Update Tool funktioniert auf der 192.168.0.1 ja nicht. Da kommt lediglich ein Verbindungsfehler zurück. Auf die 192.0.2.2 komme ich auch nicht, da die Firewall (Grundeinstellung nach Factory Reset) dazwischen liegt. Ausserdem wüsste ich auch nicht, ob das Offline Update Tool mit dieser Adresse was anfangen könnte.
 

alfhh

Mitglied
Mitglied seit
5 Jan 2006
Beiträge
329
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dann hatte ich das ja doch richtig verstanden. Auf den Thread hatte ich bezogen. Da versuche ich mich mal dran. Bin mir nur nicht sicher, ob das wegen der Gewährleistung schlau ist. Aber aufs Einschicken habe ich auch keine Lust ;-)
@foschi. Der Link in deinem Post ist defekt.

Bye,
Alf

Update. D-Link hat gerade angekündigt ein Austauschgerät zu schicken. Neue Box, neues Glück :)
 
Zuletzt bearbeitet:

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

habe ein Update mit FW 5.0 mit "horst-update.exe" gemacht. So wiet so gut, aber ich kann jetzt immer noch nicht mit https://192.168.0.1 auf die Box zugreifen.

Aber über manuelle NWK IP (192.0.2.241) und 192.0.2.2 komme ich jetzt auf die Box!?!

Da ich vermute das der Router der Box nicht funktioniert, habe ich unter -> System -> Status mal nachgeschaut und siehe da: "Router-Firmware unknow"

Was ist da nun schief gegangen und wie bekomme ich den Router wieder zum laufen oder irre ich mich und der Fehler liegt nicht am Router in der Box?
 

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Habe gerade versucht Firmware 4.3 ein zu spielen. :-( Geht nicht! Bekomme ein rotes Fenster angezeigt mit:

Update-Fehler

Beim letzten Update-Versuch ist folgender Fehler aufgetreten:

- Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten -

Mist, hat jemand von Euch vielleicht die offline Firmware-Dateien (zImage, opt-fs, main-fs, update-fs) für Version 4.0 ( war die Version mit der meine Box ausgeliefert wurde ) und/oder 4.1 ; 4.2 ; 4.3 ?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 

OrangeBeach

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@cpuprofi: Wie hast Du das Update mit horst-update.exe auf die Box bekommen? Über die serielle Schnittstelle?

Wenn Du nicht über https://192.168.0.1 auf die Web-Oberfläche zugreifen kannst - wie kannst Du dann unter System -> Status den Zustand der Router FW sehen?
Oder kannst Du über 192.0.2.2 zugreifen?
 

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@OrangeBeach:

Update mit horst-update.exe über Lan1, Zugriff über https://192.0.2.2 admin:admin

Aber Box läuft trozdem nicht...
 
F

foschi

Guest
Auf 192.0.0.x antwortet nur Horst direkt, nicht Horst+Herta...
 

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@foschi

Horst=Box ; Herta=Modem ??? Irgendwie habe ich dort eine Bildungslücke :-(

Kannst Du mir das Bitte mal genau erklären.

Und vielleicht sagen wie ich Herta wieder zum laufen bringe...

Danke im Vorraus!
 
F

foschi

Guest
@cpuprofi: schonmal die restlichen Threads hier gelesen (erklären Horst, Herta und deren Zusammenspiel)?
 

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@foschi:

Ja, habe ich!

-> Horst ist Platine 1 ( Telefon / Asterisk )

-> Herta ist Platine 2 ( ADSL / Wlan / Router )

Und die beiden arbeiten über IP miteinander!

So SCHLAU war ich schon vorher!!!

Aber wie Herta dort werkelt steht nur in Fragmenten da und wie ich Herta flashen oder wieder zum LEBEN bringe habe ich HIER und auch im INTERNET nirgends sonst gefunden!

Ich dachte, da Du ja schon 2 Jahre an der Box werkelst und anscheinend auch Infos und Teile ( Serial-Adapter ) von D-Link bekommst, Du würdest DAS wissen... und helfen!
 

cpuprofi

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
273
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

habe die LÖSUNG für das Problem!!!

Firmware 4.2 ( Horst ) + Image 3.00 ( Herta ) im image-Ordner für horst-update.exe kopieren. Config.txt muste man selber erstellen bzw. anpassen. Danach IP vom Computer auf 192.0.2.24 ( oder ähnliches ) ändern und Horst über 192.0.2.2 mit horst-update.exe flashen. Es dauert etwas, aber siehe da Herta wurde über Horst mit geflasht und nun funktioniert die Box wieder!

Viele Grüße
Cpuprofi

...Das man auch immer alles selber lösen muß...
 
F

foschi

Guest
Man muß nur denken und die Postings der anderen lesen, und schwupps: es geht ;-)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,394
Beiträge
2,021,902
Mitglieder
350,003
Neuestes Mitglied
cpappas