.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Kein Internetzugang mit Webstar-Modem und KD

Dieses Thema im Forum "Kabelinternet" wurde erstellt von scpaflow, 11 Jan. 2007.

  1. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi @ all!

    es ist zum verrückt werden, ich habe die gleichen probleme mit dem webstar scientific atlanta 2203 von KD!

    habe alle beschriebenen abhilfen versucht und komme nicht ins netz!?

    der witz dabei ist: ip´s bekomme ich! ich komme nur nicht ins netz, die hotlines meinen, bei mir wäre alles richtig und es müsste funktionieren! es geht aber nicht.

    mit dem webinterface kann ich mir die konfig auf dem kabelmodem anschauen, jedoch nicht ändern.

    die mac des modems ist nicht identisch mit der mac meines pc, muss sie glaube aber auch nicht sein, soweit mir bekannt.

    gibt es noch irgendwas, was man tun kann? fühle mich von KD verarscht...
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hallo scpaflow
    Willkommen im IPPF

    ist auch nicht nötig ;)

    Jede MAC gibt es nur einmal, vergiß die MAC des Modems die spielt hier keine Rolle.

    Erzähl uns doch erstmal was du für einen Router hast.
    Das Gerät was direkt am Kabelmodem angeschlossen ist muß seine IP automatisch per DHCP beziehen.
     
  3. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jep so sieht es aus, ip bekomme ich automatisch per dhcp

    aufklärung: ein router hängt nicht dazwischen, bin direkt am kabelmodem dran über lan -> könnte auch über usb, hier ist aber das gleiche problem!

    danke für die schnelle antwort
     
  4. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Es hängt allso der Rechner direkt am Kabelmodem und deine Netzwerkarte bekommt eine öffentliche IP.
    Poste mal den Status deiner Netzwerkverbindung.

    Unten rechts hast du zwei blinkende Monitore - rechter Mausklick /Status /Netzwerkunterstützung/Details

    IP ?
    DNS ?

    Wie ich gerade sehe bist du über safersurf.com im Netzt, schalte das mal ab.
     
  5. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so hier der status der karte, mit der ich gerade am modem hänge

    Physikalische Adresse: 00-0B-6A-XX-XX-XX
    IP-Adresse: 91.64.XXX.XXX
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Standardgateway: 91.64.185.254
    DHCP-Server: 10.10.10.245
    Lease erhalten: 11.01.2007 21:21:15
    Lease läuft ab: 11.01.2007 22:51:15
    DNS-Server: 10.10.10.252, 10.10.10.244
    WINS-Server:

    ps. bin übrigens gerade über meinen alten anbieter arcor drinn.
    pps. safersurf ist aus
     
  6. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    sieht alles gut aus

    Hast du zwei Netzwerkkarten im Rechner ? Wenn ja deaktiviere mal die zweite.


    PS. hab mal deine IP unkenntlich gemacht und deinem Problem einen eigenen Thread gegeben.
     
  7. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja danke, an die ip hab nicht gedacht...

    tja kurios, sieht alles gut, aber trotzdem geht´s nicht. verrückt!

    kann das irgend ein internes problem des kabelmodems sein? ich wüsste nicht, wo ich noch eine schraube drehen könnte?
     
  8. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Zwei Netzwerkarten im Rechner ?

    Hatte meiner letzten Antwort noch was hinzugefügt !
     
  9. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja kann ich machen, nur ging es auch schon bei nur einer nicht, habe die zweite nachträglich eingebaut, darüber "kommunizieren" wir gerade quasi.

    ein hinweis vielleicht noch: habe vorhin mein laptop von der abreit angeschlossen, dort ging es auch nicht! problem genau wie geschildert, nur war es mir möglich über ie auf das kabelmodem zuzugreifen, dies scheitert schon auf meinen pc! ping ging auch / pc gehts nicht!

    könnte dies vielleicht ein hinweis sein?
     
  10. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Schau mal unter Systemsteuerung/Internetoptionen/Verbindungen ob da reinzufällig noch eine Verbindung eingetragen ist und unter LAN-Einstellungen "Automatische Suche..." angehackt ist.
     
  11. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    steht auf "keine verbindung wählen" edit: eingetragen ist aber noch die arcor-verbindung

    nein bei LAN-Einstellung ist nichts gesetzt.

    zum heulen, gelle?
     
  12. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    LAN-Einstellungen "Automatische Suche..." anhacken

    müsteriös - bei mir lässt sich da nix anhacken
     
  13. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei meiner xp-version auf dem laptop konnte ich es auch nicht, am pc schon!

    das da noch die verbindung eingetragen ist, wirds ja wohl nicht sein, oder?
     
  14. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    allso ich würd die Verbindung mal löschen, sonnst versucht der Rechner ja darüber ne Internetverbindung aufzubauen
     
  15. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok, kann ich machen, aber warum geht es dann auf dem laptop nicht? dort ist keine verbindung eingetragen?

    ich werde es morgen mal probieren und den erfolg (pos oder neg) hier posten.

    muss leider 04:15 aufstehen, gehe deshalb jetzt ins bett.

    also bis morgen und erstmal vielen dank für die vielen antworten
     
  16. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    JO, machen wir morgen weiter. M.E. ist das ein Rechnerproblem.
     
  17. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo!

    nach längeren diskussionen mit meinen kollegen auf der arbeit (rechnersysteme bei vwn) können wir uns eigentlich nur noch vorstellen, dass sich die mac des technikers bei der erstinstallation "quasi irgendwo eingebrannt" hat, sodass ich über mein modem (mac vom modem) aber nicht über meine mac (pc) identifiziert werde?!

    es also so ist, dass die mac-range des technikers "hinterlegt" ist, aber meine nicht?
     
  18. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Es ist allgemein bekannt, dass sich ein Kabelmodem die MAC-Adresse des dahinterliegenden Rechners "merkt". Da als erstes der Techniker am Modem war ist natürlich im Moment diese MAC bekannt.
    Aus diesem Grund gibt es bei einigen Modems (z.B. Motorola SB51000E) einen Reset-Knopf und andere dagegen muss man für eine gewisse Zeit stromlos machen, damit die MAC vergessen wird. Hast du das Teil schon mal für ein paar Minuten abgeschaltet oder eine Reset-Funktion (Knopf, webmenü, telnet etc.) endeckt?
     
  19. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Noch eine Anmerkung:

    mit ipconfig /release und ipconfig /renew kannst du den dhcp-lease neu anfordern (in der dos-box - Kontrolle der Daten mit ipconfig /all).
     
  20. scpaflow

    scpaflow Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi danke für die antwort!

    du wirst es kaum glauben: ich hatte das modem 4 wochen ca. abmontiert, bevor ich es gestern nochmals versuchte!

    also ohne strom und ab von jeglichen verbindungen.

    ich werde als weiteren test versuchen das mir zugewiesene gateway an zu pingen, dass muss jaa gehen, sollte es nicht gehen, kann mich KD offensichtlich mit meiner mac nicht routen, oder?