[gelöst]kein Standart Freizeichen

barnybla

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

unser Freizeichen Ton ist für Anrufer anders als der deutsche Standartton, obwohl in der misdn.conf language=de eingetragen ist. Ist das normal, oder gibt es einen Grund dafür? Asterisk läuft auf Suse 10.2 mit der Version 1.4.4 und misdn 1.1.4 die ISDN Karte ist eine BERONET BN8SO

misdn.conf:

[general]
bridging=yes
append_digits2exten=yes
stop_tone_after_first_digit=yes
debug=4
tracefile=/var/log/misdn.log

[default]
context=default
language=de
nationalprefix=0
internationalprefix=049
rxgain=0.8
txgain=0.8
echocancel=yes
dialplan=0

[XX-ISDN-TE]
context=LE_isdn_incoming
ports=1
msns=*

[XXX-ISDN-TE]
context=BFP_isdn_incoming
ports=8,7,2
msns=*

[XXX-ISDN-TE]
context=TSB_isdn_incoming
ports=3,6
msns=*
 
Zuletzt bearbeitet:

sterkel

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
477
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wahrscheinlich musst Du auch noch die indications.conf bearbeiten. Ich habe da drin:
Code:
[general]
country=de              ; default location


[de]
description = Germany
; Reference: http://www.itu.int/ITU-T/inr/forms/files/tones-0203.pdf
ringcadence = 1000,4000
dial = 425
busy = 425/480,0/480
ring = 425/1000,0/4000
congestion = 425/240,0/240
callwaiting = !425/200,!0/200,!425/200,!0/5000,!425/200,!0/200,!425/200,!0/5000,!425/200,!0/200,!425/200,!0/
5000,!425/200,!0/200,!425/200,!0/5000,!425/200,!0/200,!425/200,0
; DIALRECALL - not specified
dialrecall = !425/100,!0/100,!425/100,!0/100,!425/100,!0/100,425
; RECORDTONE - not specified
record = 1400/80,0/15000
info = 950/330,1400/330,1800/330,0/1000
stutter = 425+400

Da kannst Du auch deine eigenen Töne "komponieren".
 

hubibub

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2006
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,
nur um auch der deutschen Sprache zu ihrem Recht zu verhelfen:
Es heisst richtig "standard" auch in jeder Zusammensetzung.
Eine Standart(e) ist eine Art Fahne (aus der braunen Vergangenheit hinreichend bekannt!).
Grüsse
Hubibub
 

barnybla

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@ sterkel: Danke für die gute Hilfe, war genau das Problem, nach der Anpassung der indications.conf kommt der richtige Ton

@hubibub: Danke auch für die Nachhilfe in Deutsch


Liebe Grüße

Bernd
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via