.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] make fehler bei libftdi.so R2988

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von MOhlmann, 16 Jan. 2009.

  1. MOhlmann

    MOhlmann Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 MOhlmann, 16 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2009
    Hallo,

    make bricht beim bauen der libftdi.so mit fehler ab.

    Code:
    PATH=/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/toolchain/build/gcc-4.2.1-uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/bin:/bin:/sbin:/usr/bin:/usr/sbin \
               make -j2 -C source/libftdi-0.14 all
    make[1]: Entering directory `/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/source/libftdi-0.14'
    make  all-recursive
    make[2]: Entering directory `/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/source/libftdi-0.14'
    Making all in src
    make[3]: Entering directory `/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/source/libftdi-0.14/src'
    /bin/sh ../libtool --tag=CC   --mode=link /home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc  -Os -pipe -march=4kc -Wa,--trap -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64  -version-info 15:0:14   -o libftdi.la -rpath /usr/lib ftdi.lo  -lusb
    /home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc -shared  .libs/ftdi.o  /usr/lib/libusb.so  -march=4kc -Wl,-soname -Wl,libftdi.so.1 -o .libs/libftdi.so.1.14.0
    /usr/lib/libusb.so: could not read symbols: File in wrong format
    collect2: ld returned 1 exit status
    make[3]: *** [libftdi.la] Fehler 1
    make[3]: Leaving directory `/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/source/libftdi-0.14/src'
    make[2]: *** [all-recursive] Fehler 1
    make[2]: Leaving directory `/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/source/libftdi-0.14'
    make[1]: *** [all] Fehler 2
    make[1]: Leaving directory `/home/slightly/Desktop/freetz/freetz-trunk/source/libftdi-0.14'
    make: *** [source/libftdi-0.14/src/.libs/libftdi.so.1.14.0] Fehler 2
    slightly@StinkyLinux:~/Desktop/freetz/freetz-trunk$
    
    Gruß Michael
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Probier mal bitte mit der neuesten Revision. Whoopie hat da heute was geändert.

    MfG Oliver
     
  3. Whoopie

    Whoopie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich hab nochmal eine Änderung gemacht. Damit das funktioniert, muss unbedingt ein "make libusb-dirclean" ausgeführt werden.
     
  4. MOhlmann

    MOhlmann Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 MOhlmann, 17 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2009
    OK. Werde das die tage mal testen.

    *** edit ***

    Geht wieder. Danke.

    Gruß Michael