[gelöst] Patton 4634 : Keine Tarifansage bei CbC-Verbindungen

mausk

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2005
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei Gesprächen, die über einen Call by Call Provider z. Bsp. mit der Vorvorwahl 01097 geführt werden, ist leider keine Tarifansage hörbar, wenn der Call über den Smartnode geroutet wird.

Hat evtl. jemand einen Hinweis, wo das Problem liegen könnte :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

mausk

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2005
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nutzt denn niemand einen SN in Verbindung mit Call by Call?
Funktioniert bei irgendjemandem die Tarifansage?
Oder habe ich das Problem so undeutlich formuliert?
 

hehol

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Vermutlich wird die Tarifansage vor dem Verbindungsaufbau als Early Media gesendet. Ich bin mir leider nicht sicher, ob und wenn ja wie die SmartNode so konfiguriert werden kann, daß die Ansage hörbar wird. Der Support von Patton sollte Dir hier aber helfen können.
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2006
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Early Media - SIP Message 183

Konfigauszug aus Patton 4638:


interface isdn ISDN_00 --> ISDN Punkt zu Punkt von der Telekom
route call dest-table RT_von_ISDN_zu_SIP
isdn-date-time
inband-info accept force call-setup call-proceeding


interface sip SIP_zu_Asterisk --> SIP-Interface zu Asterisk
bind gateway GW_SIP
service default
route call dest-table RT_von_SIP_zu_ISDN
remote 192.168.25.2xx
early-disconnect
no call-transfer accept
no call-transfer emit
 

mausk

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2005
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Tarifansage funktioniert leider auch mit diesen Einstellungen nicht :heul:
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2006
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Hast du schon mal mit einem Netzwerksniffer mitgeschaut ob die Message 183hereinkommt?
Mach mal einen

debug gateway sip signaling

Hannes
 

mausk

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2005
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Lösung ist:
inband-info accept force call-setup setup
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2006
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
War gestern e schon bei meiner Antwort dabei, oder?
............Ah, jetzt hab ich´s gesehen.

Was ist der unterschied zw. call-proceeding und setup?

Hannes
 

akkl

Neuer User
Mitglied seit
24 Jan 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei Gesprächen, die über einen Call by Call Provider z. Bsp. mit der Vorvorwahl 01097 geführt werden, ist leider keine Tarifansage hörbar, wenn der Call über den Smartnode geroutet wird.

Hat evtl. jemand einen Hinweis, wo das Problem liegen könnte :confused:

Hallo,
ich habe das gleiche Problem an meiner Ackermann 181 ISDN Anlage. Anscheinend werden die Tarifansagen nicht an den ISDN Port der Ackermann weitergeleitet. Wenn ich den Anruf direkt vom Telekom Router, und seinen a/b Anschlüssen mache, höre ich die Tarifansage. An den a/b Anschlüssen der Ackermann höre ich die Tarifansage auch, aber nicht an einem ISDN Telefon das an der Ackermann angeschlossen ist.. Das ISDN Telefoin ist ebenfalls ein Ackermann, ein Euracom P4,

Konfiguration: Telekom Speedlink 5501 (Zyxel) SW-Version: 4.38.2.11.02
Ackermann ISDN Anlage 181
ISDN Telefon Ackermann Euracom P4

Deshalb klinke ich mich mal hier in dieses Problem ein. Vielleicht hat Jemand eine Lösung? Ein Problem der Konfiguration des ISDN Telefons?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,759
Beiträge
2,038,051
Mitglieder
352,687
Neuestes Mitglied
NickNolte009