.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] Server refused to allocate pty - mit freetz-devel-3168M und 7170

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von meimi039, 18 März 2009.

  1. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    #1 meimi039, 18 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19 März 2009
    Hallo Leutz!

    Heute neu gefreetzt mit dem Ergebnis, daß ich nicht mehr per ssh auf die Box komme. Ich erhalte nur die Ausgabe wie im Titel.

    Mount liefert :

    Code:
    # mount
    rootfs on / type rootfs (rw)
    /dev/root on / type squashfs (ro)
    dev on /dev type tmpfs (rw,nosuid)
    proc on /proc type proc (rw,nodiratime,nosuid,nodev,noexec)
    tmpfs on /var type tmpfs (rw)
    sysfs on /sys type sysfs (rw,nosuid,nodev,noexec)
    /dev/mtdblock6 on /data type jffs2 (rw,noatime)
    usbfs on /proc/bus/usb type usbfs (rw)
    /dev/sda1 on /var/media/ftp/uStor01 type vfat (rw,nodiratime,fmask=0000,dmask=0000,codepage=cp437,iocharset=iso8859-1)
    /dev/root on /var/tmp/tsb/var/orgwww/errors type squashfs (ro)
    /dev/root on /var/tmp/tsb/var/orgwww/html type squashfs (ro)
    tmpfs on /usr/www/all type tmpfs (rw)
    /dev/root on /usr/www/all/errors type squashfs (ro)
    /dev/root on /usr/www/all/html type squashfs (ro)
    tmpfs on /usr/www/all/html/de/menus/menu2_first.html type tmpfs (rw)
    tmpfs on /usr/www/all/html/de/menus/menu2_homehome.html type tmpfs (rw)
    tmpfs on /usr/www/all/html/de/menus/menu2_konfig.html type tmpfs (rw)
    tmpfs on /usr/www/all/html/de/menus/menu2_tr69_autoconfig.html type tmpfs (rw)
    tmpfs on /usr/www/all/html/login.html type tmpfs (rw)
    tmpfs on /usr/www/all/html/de/login.html type tmpfs (rw)
    tmpfs on /usr/www/all/html/de/home/home.js type tmpfs (rw)
    Hat jemand Ideen? Das ist bei meiner 7050 übrigens auch so!
     
  2. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Himmel, was hast du denn da alles quergemountet?
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vielleicht würde uns ein strace vom dropbear weiterhelfen, falls du irgendwie anders auf die Konsole kommst.

    MfG Oliver
     
  4. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    #4 meimi039, 18 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19 März 2009
    Ich vermute, daß die mounterei vom LCR kommt. In älteren Posts hat beim Mount devpts gefehlt. Das ist hier ja auch der Fall. Fehlt aber auch bei meiner operativen 7170 sehe ich gerade.
    Telnet läßt mich auch nicht drauf. Aber vielleicht bekomme ich mit der Rudi-shell was hin...
    Ich werde morgen mal mit leerer debug.cfg booten... wer weiß...
    [edit]
    Mit leerer debug.cfg:

    Code:
    # mount
    rootfs on / type rootfs (rw)
    /dev/root on / type squashfs (ro)
    dev on /dev type tmpfs (rw,nosuid)
    proc on /proc type proc (rw,nodiratime,nosuid,nodev,noexec)
    tmpfs on /var type tmpfs (rw)
    sysfs on /sys type sysfs (rw,nosuid,nodev,noexec)
    /dev/mtdblock6 on /data type jffs2 (rw,noatime)
    usbfs on /proc/bus/usb type usbfs (rw)
    Immernoch gleiches Verhalten. Ich probiers jetzt nochmal ganz frisch...

    [/edit]
    Die erste Frage wäre allerdings: Kann das jemand reproduzieren?
    Hier mal meine .config:
     

    Anhänge:

  5. meimi039

    meimi039 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Senior IT-Security Engineer
    OK...Entwarnung!
    Ich habe nochmal neu ausgecheckt und frisch gebaut. Nu gehts...

    Trotzdem danke fürs Mitdenken.