[gelöst] sphairon iad 3222 - VoIP-Daten auslesen

Leu

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

ja, ich habe die Suche benutzt. Vielleicht kann jemand helfen?

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Auslesen der IAD 3222 existiert offenbar nicht mehr.
In diesem Thread wird auf eine Anleitung von rmax verlinkt. Der Link läuft ins Leere -> http://pastehtml.com/view/1av241q.html

Gibt es die Sniffer-Anleitung für die iad 3222 noch irgendwo?

Danke sehr!
 
Zuletzt bearbeitet:

Leu

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Man sucht zwei Stunden ... gibt entnervt auf und postet. Bis jemand antwortet sucht man doch nochmal weiter. Diesmal mit verrückteren Begriffen.
-> IAD hack. Das wars. Die Anleitung ist noch hier online: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=805161 Letzter Post hat den entscheidenden Anhang.
Falls sie dort mal weg ist, ist die Anleitung jetzt auch hier: http://www.file-upload.net/download-4199114/iad-hack.html.html

Wer sich an diese Anleitung hält ist gut bedient: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=223331&
 

Leu

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe es nun getestet: Es ist möglich die Fritz.Box direkt an an den Alice-Anschluss anzuschließen und sowohl Internet als auch VOIP/Telefonie zu haben. Eingehende und ausgehende Gespräche sind einwandfrei. Das Sphairon IAD kann komplett durch die Fritz.Box ersetzt werden.
Man muss die gesendeten Telefoniedaten speichern, mittels wireshark diese Datei öffnen und die Telefoniedaten abschreiben. Diese trägt man dann in die Fritz.Box ein. Die oben genannte Anleitung von Consystor und seine Links erklären das sehr gut.
 
M

mikrogigant

Guest
Ich habe es nun getestet: Es ist möglich die Fritz.Box direkt an an den Alice-Anschluss anzuschließen und sowohl Internet als auch VOIP/Telefonie zu haben.
Gehen damit auch Auslandsgespräche über Alice? Es gibt Berichte, nach denen es dabei Probleme geben soll. Über das IAD funktionieren Auslandsgespräche dagegen einwandfrei.

Aber auch alle anderen Gespräche können von jetzt auf gleich nicht mehr möglich sein, nämlich dann, wenn Telefonica an der Anmeldeprozedur etwas ändert und zu diesem Zweck eine neue Firmware auf die IADs spielt. Eine Fritzbox bekommt dann natürlich keine neue Firmware, so dass die Friemelei von vorne losgeht. Alles schon dagewesen.

Grüßle

Der Mikrogigant
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Leu

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hinweis

Gehen damit auch Auslandsgespräche über Alice?
Das ist leider ungetestet. Falls Du eine Rufnummer hättest, wo ich anrufen könnte, würde ich es testen.
Aber auch alle anderen Gespräche können von jetzt auf gleich nicht mehr möglich sein, nämlich dann, wenn Telefonica an der Anmeldeprozedur etwas ändert und zu diesem Zweck eine neue Firmware auf die IADs spielt.
Ja, stimmt. Danke für den Hinweis! Das wird wahrscheinlich nervig, weil man erstmal nicht weiß, was los ist, warum man nicht mehr telefonieren kann. Dann muss man die Alice-Box wieder anschließen, das Update abwarten, die neuen Daten auslesen und wieder in die FB übertragen.

Grüße
Leu
 

mr.dave11

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2009
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi, versuche seit 3 tagen vergeblich meine voip-daten aus der ollen Alice Möhre (Alice IAD 3222) mittels Wireshark auszulesen, aber es funktioniert einfach nicht mehr
oder mir ist ein Fehler unterlaufen.

Ich hab mir alle Anleitung hier aus dem Forum durchgelesen und ausprobiert, hab auch soweit alle Daten bis auf das VOIP-Kennwort bekommen.
Nur das alleine fehlt mir nur noch zum Glück...;) !

In der folgenden Zeile steht bei nichts von "AuthPassword":

Code:
Authorization: Digest username="[B]RUFNUMMER[/B]", realm="[B]sip.alice-voip.de[/B]", nonce="4f7dc3a4f27da96e6acd8f0fef5c4d857bc1f0c4", 
uri="[B]sip:registrar70.sip.alice-voip.de[/B]", response="23eecfd647fb374704795b18f2ce86b8", algorithm=MD5
Habt ihr noch einen Tipp für mich was ich tun kann! Habe auch schon nas1, nas1.4089 und nas2 durchprobiert. Ebenso ohne Erfolg.
Wäre euch für eine Antwort sehr verbunden!

MFG Dave
 
Zuletzt bearbeitet:

Leu

Neuer User
Mitglied seit
3 Apr 2006
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
das Passwort steckt definitiv in der Datei, weil Du damit zum Telefonieren angemeldet wirst. Ohne könntest du nicht telefonieren.
Ich habe nas2 mit dem Alice Router gespeichert (ca. 28k) und dann mit Wireshark geöffnet. Halte Dich an die Anleitung vom iad-hack, die ich oben verlinkt habe. Punkte 14-18. Das Passwort ist 32 Zeichen lang und steckt zwischen den Begriffen "value" nach dem Begriff "AuthPassword". Ich vermute, dass du es in deinem Code-Block bereits mit angegeben hast, weil dort ein 32-Zeichen langer Code steht.
Alternativ kannst du mir deine nas2-Datei schicken (PN) und ich nenne dir deine Daten.

HTH, Leu
 

mr.dave11

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2009
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hatte mich oben vertippt meiner ist der Alice IAD 3221.
Ein Problem ist das der Download der cap-Datei von alleine einfach abbricht bzw. sich von selbst beendet, bevor ich überhaupt auf Stop drücken kann.

Bei den Adapter nas.2 und nas.3 werden nur Dateien in der Größe von 1KB aufgzeichnet. Bei nas1.4089 erhalte ich zwar eine etwas größere Datei, aber dort finde ich nur die PVC Benutzername + Kennwort mehr nicht.
Lediglich in der nas.1 Datei steht mehr drin und sie ist auch am größten, aus ihr habe ich ja auch alles rausbekommen, bis auf das verdammt VOIP-Kennwort!

Im Firefox hab ich auch extra das plugin noscript deaktiviert.
Ich habe neben dem Firefox auch schon mit dem Chome ausprobiert, ebenso ohne Erfolg!

Ein Myterium für sich oder es liegt an der Firmware Version (2.21-2.49.6b) vom Alice IAD. Vielleicht hat Alice es mittlerweile unterbunden!

Schade das Alice so einen Affentanz aufführt, denn kein mir bekannter DSL-Provider macht sowas. Der einzige Wehrmutstropfen ist das mein Vertrag nur noch 5 Monate geht
und dann bin ich weg von Alice, so kann mich sich seine Kunden auch vergraulen.

@ Leu: Ich schick dir mal meine Cap Dateien, kannst ja mal dein Glück versuchen.
Vielen Dank schon mal im vorraus.

Für weitere Infos wäre ich dankbar.

MFG Dave
 
Zuletzt bearbeitet:

xsign.dll

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Dave,

ich habe nun auch stundenlang vor diesem Problem gesessen. Habe es aber letztlich gut lösen können:

1. Box resetten
2. 2 Browserfenster öffnen: einmal den Assistenten des IAD und in dem anderen die Diagnose zum Mitschneiden
3. Im Assistenten die PIN eingeben und die Seite der Diagnose dabei permanent (im Sekundentakt!) neuladen und sehr schnell dann die neu aufgebaute ppp2 überwachen. Sobald die Lampe für "Telefon" am IAD leuchtet, kannste es stoppen und im Wireshark stehn dann die ganzen Daten. Die ppp2-Verbindung ist der zweite DSL Tunnel welcher aufgebaut wird, um mit dem SIP Gateway kommunizieren zu können.

Grüße,
x