[Gelöst:] VoIP-Account von Congstar auf Nokia E71 einrichten - wie geht das?

kretek

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2005
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen!

Hat es schon jemand geschafft, eine VoIP-Nummer von Congstar auf Nokia E71 oder ähnlichem Gerät zu aktivieren? Wenn ja, wäre derjenige vielleicht so lieb, eine kleine Installationshilfe zu posten?
 
Zuletzt bearbeitet:

kretek

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2005
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Perfekt, danke! Geht beim E71 exakt so!!!
 

other77

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Büdde..

Ich würd ja auch sagen, ist ne kleine Katastrophe so eine Konfiguration. Jeder Voip Anbieter, Soft- und Hardwarehersteller verwendet andere Bezeichnungen für das gleiche und gibt unterschiedliche Infos.. das ist echt krank :blonk:
 

2home

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Screenshot 2

Hi!

Was wird denn für ein öffentlicher Benutzername in Screenshot 2 genutzt?

Ist das die Congstar Kundennummer oder Vertragsnummer oder so?

EDIT: Oh...das scheint mir die Tel. Nr. zu sein. Sorry für die Frage und danke für die Screenshots.

Gruß

Hiob
 
Zuletzt bearbeitet:

other77

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, das ist die Telefonnummer!
 

mE0ohj

Neuer User
Mitglied seit
8 Mrz 2009
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hier kein Erfolg

Hallo

Ich habe hier ein Nokia E65 und habe es wie oben konfiguriert.
Ich erhalte allerdings nur eine Meldung

Verbindung zum Verbindungsnetz nicht möglich
Habt Ihr da einen Tipp?

Wenn ich es mit dem Linux-Client Twinkle im gleichen Netz versuche, dann bekomme ich die Meldung
Kann STUN-Server "stun:tel.congstar.de" nicht erreichen.
Wenn Sie sich hinter einem Firewall befinden, müssen Sie folgende Ports öffnen:
Port 5060 (SIP-Protokoll)
Ports 8000-8005 (RTP/RTCP)
Ein tcptraceroute tel.congstar.de 5060 versackt im Netz der DTAG.

Congstar gab bei mir an, man solle "stun.congstar.de" verwenden, abweichen von "tel.congstar.de" wie oben angegeben.
Das Ergebnis bei beiden Clients ist identisch.
Dieser Rechner ist auf 5060 erreichbar, aber nicht auf tcp/8000 (ist das überhaupt TCP?).

Danke
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

xmoris

Neuer User
Mitglied seit
31 Mrz 2009
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja habe es geschafft - siehe Screenshots für Konfiguration!
Hab's damit mit meinem E51 auch geschafft. :)

Allerdings funktionieren bei mir so nur eingehende Anrufe. Ausgehende gehen nicht (kein Freizeichen, etc.). :confused:

Erst nachdem ich den Transporttyp bei den Proxy- und Anmeldeservereinstellungen von "UDP" auf "Auto" zurückgestellt habe, funktionieren auch ausgehende. :D
Anscheinend werde dazu auch Ports über TCP angesprochen.
 

pvdb

Neuer User
Mitglied seit
21 Jul 2009
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tel2.congstar.de

hallo,
ich versuche verzweifelt seit stunden(!) mein e51 mit den hier ausführlich beschriebenen konfigurationseinstellungen einzurichten und es funktioniert leider nicht, bei mir ist allerdings auch tel2.congstar.de als SIP-Registrar (Host) auf der kundenwebsite von congstar angegeben, dort ist auch als SIP-Benutzer nur meine Telefonnummer mit Vorwahl angegeben. habe schon alle möglichen einstellungsvariationen und -kombinationen ausprobiert. Kundensupport von Congstar wollte mir nicht helfen, da sie kein nokia e51 vertreiben.
ich wäre dankbar über hilfreiche antworten.
 

KabelHans

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2005
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tel2.congstar.de

Hallo zusammen,
hat noch jemand Probleme mit der SIP-Einrichtung von Congstar auf einem Nokia? Ich habe das E71 und es klappt einfach nicht. Alle Varianten scheinen nicht zu funktionieren. Ich habe mich auch an die Screenshots weiter oben gehalten, das brachte aber nichts.

Mein Anschluss ist ja über QSC geschaltet, daher ist der Registrar auch tel2.congstar.de.

Meine Fritzbox schafft es übrigens locker, den SIP-Zugang von Congstar zu nutzen, dort ist allerdings auch nur meine Telefonnummer als Benutzername und als Registrar halt tel2.congstar.de eingetragen. Das reicht, damit es funktioniert.

Bei Nokia sind allerdings viel mehr Einstellungen nötig. Hat irgendjemand dieses Problem schon mal gelöst?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,165
Mitglieder
351,084
Neuestes Mitglied
knuller