[gelöst] VPN Firmware: Box rebootet bei Versuch eines Verbindungsaufbaus

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
855
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Hi,

EDIT: Die Lösung des Problems ist, DS_LIB_libavmhmac NICHT auszuwählen.

habe die VPN-Version mit freetz-devel r1739 laufen. Wenn ich mich mit dem AVM WinXP Client verbinden möchte, krieg ich eine Fehlermeldung, dass die Gegenstelle nicht erreicht werden kann. Und zudem führt die Fritzbox einen Reboot durch (denke, dass sie abstürzt, bin aber nicht sicher).

Hab's übrigens auf zwei Arten getestet:
1. Im Büro hinter einem Router.
2. Direkt mit einem DSL-Modem und PPPoE-Einwahl vom Laptop.

Bei Arten verursachen dieses Problem.

Im dmesg steht folgendes:
Code:
kdsld: 0:  VPI/VCI 1/32 PPPoE internet 00:15:0c:42:62:f9 (32,0) mc upstream
kdsld: internet: set_rcv_ipaddr: 169.254.2.1
kdsld: dsl: registered
kdsld: VCC 0: iface internet dslencap PPPoE pcapencap ETHER llctype ether
kdsld: VCC 0: pcapencap RFC1843
kdsld: VPN: [email protected]: added (not enabled)
kdsld: VPN: [email protected]: 0.0.0.0:0.0.0.0 v=0.0.0.0:192.168.3.201
kdsld: VPN: [email protected]: deny
kdsld: VPN: [email protected]: permit ip 192.168.178.0 255.255.255.0 host 192.168.178.201
kdsld: ipsecbridge: ignore "[email protected]"
kdsld: 1 vpnconnections configured
kdsld: setup done.
kdsld_token_thread: start
kdsld: Channel 0 up (physical outgoing)
kdsld: internet: set_snd_ipaddr: 79.199.114.88
kdsld: VPN: [email protected]: ikeapi_add failed, IKE Service not running
kdsld: internet: set_snd_mtu: 1492
kdsld: internet: connected
mcfw: forward enabled (vcc0: 00:15:0c:42:62:f9, vlan 0, pppoe 36610)
kdsld: PPP led: on (value=1)
kdsld: VPN: avmike alive
kdsld: VPN: [email protected]: enabled
/proc/tffs: info request: success
AR7WDT_ungraceful_release: handle 8 (avmike) still registered!
kdsld: VPN: avmike dead
kdsld: VPN: [email protected]: destroied
/var/mod/root #
Weiss jemand was damit anzufangen?

Beste Grüße,
Whoopie
 
Zuletzt bearbeitet:

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
855
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Keiner eine Idee?
Liegt's vielleicht daran, dass das FW-Image randvoll ist wegen den Freetz-Erweiterungen?
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Sieht so aus als würde der avmike abstürzen. Nur warum kann ich da nicht sehen.

MfG Oliver
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,560
Beiträge
2,062,551
Mitglieder
356,307
Neuestes Mitglied
berndsams81