.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gelöst: W 900V - Flashen fehlgeschlagen - Reparatur unter Windows?

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von Tribbiani, 16 Feb. 2009.

  1. Tribbiani

    Tribbiani Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Tribbiani, 16 Feb. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17 Feb. 2009
    Hi,

    das Flashen meines Speedport W900 V ist leider fehlgeschlagen.
    Per Weboberfläche ist der Kasten nicht mehr zu erreichen, am Gerät selbst blinkt nur noch die WAN Leuchte. Habe jetzt versucht per AVM Software auf die Box zuzugreifen um die Partitionen mtd3 und mtd4 zu löschen, wie hier http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1147677&postcount=3 beschrieben. Die Software teilt mir jedoch mit, dass es sich um einen Speedport W900 V handelt und dieser nicht kompatibel ist.
    Wie kann ich weiter vorgehen?

    Gruß
    Tribbiani

    Edit Ernest015: Bereits per ICQ gelöst
     
  2. iqjet

    iqjet Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    47.6076 N, 12.2016E
    Bitte die wohl sehr detailierte Anleitung von Ernest015 lesen und befolgen. Da steht das das AVM Recover eine nicht kompatible Box erkennt. Nach dem Starten des AVM Recover Tools hast du die Adam2 (ftp)Adresse. Nutze den Totalcommander gemäß Anleitung von hawcline. Dann wird das schon gehen.
    Mit Ubuntu wäre es meiner Ansicht nach einfacher.