.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] wahllose Routen

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von kozzah., 23 Feb. 2009.

  1. kozzah.

    kozzah. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 kozzah., 23 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23 Feb. 2009
    Hallo,

    ich habe hier ein seltsames Problem.

    Eingehende Routen werden mal korrekt durchlaufen, mal nicht. Es scheitert dabei gleich beim Verbindungsaufbau, hier einmal die Ausgabe der Asterisk-Konsole, wenn es einmal klappt:

    -- Executing [000387xxxxxx@from-trunk:1] Set("SIP/000387xxxxxx-09215e78", "__FROM_DID=000387818481") in new stack

    Dann aber passiert immer wieder das folgende, ohne dass irgendetwas an der Konfiguration geändert wird:

    -- Executing [000387xxxxxx@from-sip-external:1] NoOp("SIP/dus.net-09215e78", "Received incoming SIP connection from unknown peer to 000387818481") in new stack


    Es fällt ja hier gleich auf, dass das Gespräch einmal über "from-sip-external" reinkommt, einmal über "from-trunk" - wie kann das passieren?

    So sieht der Trunk bei mir aus:

    [dus81]
    disallow=all
    type=peer
    username=000387xxxxxx
    host=voip.dus.net
    fromdomain=voip.dus.net
    fromuser=000387xxxxxx
    secret=xxxxxx
    insecure=port,invite
    qualify=yes
    nat=no
    allow=ulaw
    allow=alaw
    allow=g726
    allow=gsm
    canreinvite=no
    relaxdtmf=yes


    [000387xxxxxx]
    context=from-trunk
    disallow=all
    allow=ulaw
    allow=alaw
    allow=g726
    allow=gsm


    register=000387xxxxxx:xxxxxx@proxy.dus.net/000387xxxxxx




    Wie gesagt, ab und zu funktioniert das wie gewünscht, ab und zu nicht. Wo ist der Widerspruch? Wieso kommt das Gespräch über den falschen Trunk rein?

    Danke schonmal an dieser Stelle für jeden Tipp :)
     
  2. kozzah.

    kozzah. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...hat sich erledigt.

    Das Problem war, dass ich anonyme SIP-Anrufe in den allgemeinen Einstellungen erlauben musste.

    Kurios ist nur noch, dass ich das tun musste, obwohl ich garnicht anonym dort angerufen habe.

    Ist sonst jemanden so etwas bei DUS.net aufgefallen?

    Bei anderen Providern war das nie nötig.