.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst] wie erreiche ich die CLI Console

Dieses Thema im Forum "Asterisk auf FBF" wurde erstellt von lipperreiher, 12 Sep. 2008.

  1. lipperreiher

    lipperreiher Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 lipperreiher, 12 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12 Sep. 2008
    Hallo zusammen,

    nachdem ich die erste Entaeuschung mit der Horstbox hinter mir habe (ist wieder auf dem Nachhauseweg ;-) ), habe ich mich dochmal an die Installation von Asterisk auf die Fritz!Box herangewagt.

    Ich habe die 7050 mit der Firmware-Version 14.04.15, also noch 2.4er Kernel.

    Hat soweit auch super geklappt.

    An dieser Stelle auch von mir nochmal ein dickes Lob und Dankeschön an dynamic und spblinux!!!!

    Was ich weder richtig kapiert noch gefunden habe:
    Gibt es eine Möglichkeit auf die CLI-Console zu kommen à la "asterisk -r", um einige Befehle absetzen zu können, z.Bsp "sip show peers" etc.?

    Wenn ich mich per SSH auf die Box einlogge, sehe ich zwar auch die CLI-Meldungen, kann aber selber keine absetzen ...

    Ich meine das mal irgendwo gelesen zu haben, dass es geht, aber ich find's mimmer mehr.

    Könnt Ihr mir da weiterhelfen?

    Viele Grüße

    lipperreiher
     
  2. lipperreiher

    lipperreiher Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Manche Fragen erledigen sich einfach dadurch, dass man sie gestellt hat ;-)

    Habe die Lösung doch noch gefunden. So funktioniert es:

    Code:
    /var/chroot /var/asterisk bin/asterisk -rvvv
    
    Vielleicht kanns noch jemand gebrauchen ......


    Gruß

    lipperreiher
     
  3. The_Duke

    The_Duke Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Aachen
    Soweit ich weiß soll
    Code:
    ./cfg_asterisk start 
    den gleichen Zweck erfüllen, wenn der * schon gestartet ist.
    Allerdings gibts bei mir immer nur eine Fehlermeldung :(
    Code:
    # ./cfg_asterisk start
    asterisk: illegal option -- -
    
    Naja, der lange (Tipp)weg über chroot tut ja auch...
     
  4. dynamic

    dynamic Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Code:
    usage:
     cfg_asterisk start msn  [c|d|r [ip_asterisk2 [[pw_ast2] [zebedee zbd_ip zbd_port] [remote_user_nr]]]]
     c=asterisk console (default), d=daemon, r=attach console to daemon
    d.h. Du musst noch ein paar Parameter ( statt 123456 Deine MSN ) mit übergeben wie z.B.

    Code:
    cfg_asterisk start 123456 c
     
  5. The_Duke

    The_Duke Neuer User

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Aachen
    Da ich eine komplett eigene Konfiguration habe möchte ich kein Risiko eingehen, dass mir diese überschrieben wird.
    Ich hab mir jetzt einfach ein Shellscript gemacht welches
    Code:
    /var/chroot /var/asterisk14 asterisk -r
    aufruft.
    So kann ich sicher sein, dass genau das passiert was ich will :)

    Gruß Duke