.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Geldmache mit der alten Rufnummer

Dieses Thema im Forum "easybell" wurde erstellt von ArneH, 3 März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ArneH

    ArneH Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 ArneH, 3 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3 März 2009
    Ich bin erst seit wenigen Monaten Carpo-Kunde, und jetzt musste ich erfahren, dass der Laden schon wieder dicht gemacht wird.

    Das tollste ist aber noch:
    "Eine Portierung Ihrer Carpo VoIP Rufnummer zu einem anderen Provider ist jederzeit möglich.
    Hierbei fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 29,95 EUR an."


    :mad:

    Das übersteigt meine Telefonie-Kosten bei Carpo (bzw. das, was ich möglicherweise eingespart habe) bei weitem.

    Ich finde es eine absolute Unverschämtheit, dass Carpo den Laden schließt und dann noch eben versucht von allen weggehenden Kunden 30 Euro zu erzwingen! :mad:

    Wenn man schon alle Kunden dazu nötigt, sich einen neuen Provider zu suchen, dann wäre es jawohl das Mindeste, den Kunden ihre Nummer kostenlos herauszugeben!

    Ansonsten könnte ja jeder daherkommen, supergünstige Tarife anbieten, und dann nach einem halben Jahr die Kunden wieder rausschmeißen und dabei noch ordentlich melken! Seriös ist etwas anderes!
     
  2. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    [Piiieeep, Novize] !

    ob sich carpo das gefallen lässt ?
     
  3. scul

    scul Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ob Carpo bei der Rufnummerportierung für lumpige 29,95 EUR wohl auf seine Kosten kommt???
    Nebenbei: Meine Ortsnetz-Rufnummer habe ich von Carpo kostenlos erhalten.
     
  4. ArneH

    ArneH Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    @ArneH, dein Unmut ist verständlich, gibt dir aber nicht das Recht einen Straftatbestand zu Unterstellen, also entschärfe deinen Threadtitel und deinen Post dahingehend selbst, sonst gibt das nicht nur mit Carpo Ärger, sondern hier noch mehr! :rolleyes:
     
  6. scul

    scul Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Zitat von ArneH:
    Laut Bundesnetzagentur:
    "Portierungsentgelte im Festnetzbereich liegen zur Zeit im Bereich von ca. 5 bis 8 EUR"

    Sind wir hier denn im Festnetzbereich oder geht es um Voip-Rufnummern (im Festnetz-Format), die bei Carpo keine monatlichen Grundgebühren verursachen? Ich denke, der Vergleich mit oben hinkt.
     
  7. FrankIT

    FrankIT Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was die Rufnummer und deren Kosten angeht, ist das im Prinzip kein Unterschied. Rufnummer ist Rufnummer.
     
  8. seerhein

    seerhein Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Warum die Aufregung? Das war doch schon immer klar (und entspricht ein wenig den Knebelgebühren anderer Anbieter bei Anschluss) und hat mit dem jetzigen Fall wenig zu tun. Andere Anbieter machen das ebenso und haben auch nicht geringere Gebühren (die du mit deinem Vertrag ja auch abgenickt hast).

    Die wirklich spannende Frage ist ja, was passiert, wenn sie den Vertrag von sich aus kündigen und Carpo in der bisherigen Form nicht mehr existiert. Müssen sie die Rufnummer dann nicht so oder so freigeben? Vor allem, wenn's eine Nummer ist, die nicht von Carpo stammt, sondern dorthin portiert wurde. (Und ich will mir gar nicht ausmalen, wie kompliziert das wird, wenn so ein Laden in die Insolvenz ginge.)

    Nebenbei: 30 EUR für das Behalten meiner Nummer finde ich nicht soo schlimm (ärgerlich, klar), aber das Neudrucken von Visitenkarten etc. ist aufwändiger!
     
  9. FrankIT

    FrankIT Mitglied

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Woraus wurde das denn klar? Steht das in irgendeiner Preisliste oder AGB-Klausel?

    In welchem Bereich die Bundesnetzagentur die Entgelte anderer Anbieter sieht, wurde ja schon zitiert. Aber nochmal: Wo stehen die 29,95 Euro, die ich "abgenickt" haben soll?
     
  10. seerhein

    seerhein Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du hast recht, die Existenz der Gebühr wird zwar in der AGB vopn Carpo erwähnt (https://www.carpo.de/voip/cms/de/de/1970.jsp), aber nirgendwo schriftlich definiert. Auch in der Tarifliste sind die Gebühren nicht aufzufinden -- ich muss das mit o2 verwechselt haben :confused:
     
  11. Abuze

    Abuze Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2007
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Keep Cool Leute!

    Warten wir doch erst mal ab was kommt. Natürlich macht die Des-Information nervös. Es ist Post angekündigt von Carpo. Vielleicht steht da mehr drin.

    Vielleicht wartet man auch einige Tage wie die Diskussion in der Öffentlichkeit läuft und richtet danach die weiteren Pläne aus. Wäre nicht das erste mal ...
     
  12. RealHendrik

    RealHendrik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich hätte da eine probate Idee, sich das Geld zu sparen: Sch.... pfeif' auf Deine Carpo-VoIP-Rufnummer. Andere Anbieter haben auch schöne Nummern!

    Gruss,

    Hendrik
     
  13. stephanehrhardt

    stephanehrhardt Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Warum eigentlich hier der ganze Stress??? :eek: Könnte ihr nicht einfach mal nur abwarten was mit Carpo vor sich geht? Ich war zwar anfänglich auch geschockt als ich das alles gelesen habe.
    Ihr könnt ja alle noch telefonieren usw.
    Und das mit den Rufnummern wird wohl Carpo auch bedacht haben (zumal die ja von Telefonica sind)

    Also mal keinen Stress - es wird alles viel zu heiß gekocht.

    Stephan
     
  14. seerhein

    seerhein Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @stephanehrhardt: Es hätte sicherlich gereicht, diesen Satz einmal in einen Thread zu stellen -- oder gibt es einen tieferen Grund dafür, warum du das gleich drei Mal machen musstest?
     
  15. stephanehrhardt

    stephanehrhardt Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    :cool: ich weiß - aber wenn zu den Thema Carpo auch 3 Theards aufgemacht werden müssen. Somit habe ich die Sicherheit, dass es jeder liest ;)
     
  16. seerhein

    seerhein Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das hast du geschafft :) Daher: :groesste:
     
  17. ArneH

    ArneH Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und was genau an deinem inhaltslosen Posting ist nun so wichtig, dass es jeder erfahren muss?
     
  18. Abuze

    Abuze Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2007
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Genau das scheint nicht mehr zu stimmen. Schweizer Firma! Nur Ableger in Barcelona. Zunehmende Kooperation mit Tcom und nicht mit O2.
    Allerdings sind es noch O2-Rufnummernkreise. Jedenfalls meine Nr. :confused:
     
  19. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.