[Problem] Gerätesperre der Fritzbox per Script ein und ausschalten TR064

kein_experte

Neuer User
Mitglied seit
21 Jul 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo liebe Gemeinde,

ich verzweile derzeit an einem warscheinlich kleinem Problem für den kenner ;-)
Ich möchte per Script einfach nur die Gerätesperre (Internetzugang) für einzelne Netzwerkteilnehmer aktivieren und deaktivieren.

Bild_2021-07-21_195854.png
Bild gemäß Boardregeln als Vorschaubild eingebunden by stoney

Hierzu fehlt mir einfach nur der Befehl den ich per TR064 absetze.
Ich habe bereits ein Script das mich in der Box einloggt und eine SID erzeugt.

Wenn ich mich per Browser eingeloggt habe und mir die Daten per F12 im Browser hole und als curl Befehl absetze dann passt es. Beispiel:
curl "http://192.168.178.1/internet/kids_userlist.lua" -H "User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:89.0) Gecko/20100101 Firefox/89.0" -H "Accept: */*" -H "Accept-Language: de,en-US;q=0.7,en;q=0.3" -H "Referer: http://192.168.178.1/" -H "Content-Type: application/x-www-form-urlencoded" -H "Origin: http://192.168.178.1" -H "Connection: keep-alive" -H "Pragma: no-cache" -H "Cache-Control: no-cache" --data-raw "uid=user2249&sid=ee04b5dc43b7d467&toBeBlocked=true&xhr=1&useajax=1"

Die neue SID kann ich bereits mit meinem Script erzeugen. Da sich aber die uid anscheinend bei jedem einloggen ändert und ich derzeit nicht weiß wie ich diese "aktualisieren" kann kann ich über mein script leider nichts ein oder ausschalten.
Vielleicht bin ich auch ganz auf dem Holzweg und es geht einfacher uber upnp oder ähnlich.
Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.

Am Ende will ich per Androidphone (Termux mit Widget) die Freigaben zb. vom meinem TV ein oder ausschalten. Über openwrt (alter Router) hatte das prima und für mich leichter funktioniert.
Derzeit nutze ich die Fritzbox 7520 (7530 Installiert) Version 7.27
Leider kann ich das restliche Script hier nicht einstellen (interner Fehler IP-Phone-Forum)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,995
Punkte für Reaktionen
1,317
Punkte
113

kein_experte

Neuer User
Mitglied seit
21 Jul 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo PeterPawn,

das ist das was ich gesucht habe. Leider bekomme ich die Zeile nicht zusammen.
könntest du mir einmal eine Beispielzeile generieren damit ich diese dann anpassen und nutzen kann?
Zum Beispiel für die IP 192.168.178.20.
Ich bin da noch nicht so der Profi wie du ;-)

Vielen Dank schonmal.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Ich glaube ich habs hinbekommen könntest du einmal drüberschauen ob es so passt?

Bash:
curl -k -m 5 --anyauth -u "user:password" https://192.168.178.1:49443/upnp/control/x_hostfilter -H 'Content-Type: text/xml; charset="utf-8"' -H "SoapAction:urn:dslforum-org:service:X_AVM-DE_HostFilter:1#DisallowWANAccessByIP" -d "<?xml version='1.0' encoding='utf-8'?><s:Envelope s:encodingStyle='http://schemas.xmlsoap.org/soap/encoding/' xmlns:s='http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/'><s:Body><u:DisallowWANAccessByIP xmlns:u='urn:dslforum-org:service:X_AVM-DE_HostFilter:1'><NewIPv4Address>"192.168.178.20"</NewIPv4Address><NewDisallow>0</NewDisallow></u:DisallowWANAccessByIP></s:Body></s:Envelope>" -s

<NewDisallow>0</NewDisallow> dann anpassen auf <NewDisallow>1</NewDisallow> zum sperren bzw. freigeben.

Also zumindest klappt es jetzt so.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,995
Punkte für Reaktionen
1,317
Punkte
113
Fällt Dir auf, daß Du bisher nicht einmal erwähnt hast, auf welchem OS Dein Skript eigentlich laufen soll und in welcher Sprache/Umgebung das erstellt wurde bzw. werden soll?

Das Einzige, was da bisher zu sehen ist, ist eine Zeile mit einem Aufruf von curl - das gibt es auch für mehr als ein OS und es gibt auch ein paar Browser-AddOns, die einem aus einem Request in einem Browser so eine Zeile mit einer Alternative per curl generieren können.

Aufgrund des (unnötigen) User-Agent in dem gezeigten curl-Aufruf würde ich sogar Wetten eingehen, daß die Zeile aus genau so einem AddOn für FF89 unter W10 stammt - nur muß das ja nicht zwangsläufig auch das System sein, von dem aus man solche Requests am Ende senden will und auch Deine Aussagen in #1 deuten ja eher nicht darauf hin (ich weiß allerdings nicht mal, was "Termux mit Widget" für ein Treffer über die Brust ins Auge sein könnte), daß hier eine Lösung gesucht wird, die auf einem W10-PC mittels Firefox angestoßen werden soll.

Woher soll man hier also wissen bzw. erkennen können, wo GENAU Du eigentlich hin willst mit Deiner Lösung? Also auf welchem System da welcher Teil dieser "Fernbedienung" arbeiten soll?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,657
Beiträge
2,115,947
Mitglieder
361,532
Neuestes Mitglied
habenichts11

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via