.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Geschwindigkeit WPA AVM Router und 2 * dd-wrt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von baetmaen, 3 Jan. 2007.

  1. baetmaen

    baetmaen Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe eine FritzBox 7170 im WPA Modus. Im Wohnzimmer steht ein ASUS WL500G-Deluxe und im Arbeitszimmer einen Linksys WRT54GL die Beide (dd-wrt) als Client Bridge laufen. Am Switch im Arbeitszimmer ist eine MediaMVP fürs Schlafzimmer angeschlossen, die auf den VDR im Wohnzimmer zugreift. Also von Linksys auf Asus (ich denke über AVM :( ). Leider stoße ich bei fast alle Sendern /Aufnahmen sehr schnell die max. Datenrate die mir mein WPA Wlan beschert. Das sind ~ 50kb / sekunde vom vdr auf den Windows Rechner (der auch an dem Linksys hängt). Effektiv nicht benutzbar :(

    Hat jemand eine Idee, wie ich Wohnzimmer und Arbeitszimmer mit dem Internet (AVM Router im Flur) ohne Kabel "sicher" verbinden, und trotzdem im Schlafzimmer die MediaMVP befeuern kann ?

    danke einstweilen
    joerg