.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gespräche klingen zerhackt

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von simone3, 29 Sep. 2004.

  1. simone3

    simone3 Guest

    #1 simone3, 29 Sep. 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26 Mai 2009
    [gelöscht]
     
  2. muck27

    muck27 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen Adapter/VoIPphone bzw. Softphone benutzt Du denn?
    Hast Du mal unterschiedliche Codecs verwendet?
     
  3. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Am besten ist der Codec 711 - der verbraucht zwar am meisten Bandbreite, aber ich habe meine Adapter auch alle auf den 711-Codec eingestellt... Die VoIP-Provider nehmen als Voreinstellung oft den 729 aber den finde ich bei Weitem nicht so gut..

    Was man auch von anderen so hört soll Tiscali aber nicht wirklich gut sein. Zwar sehr billig, aber nicht gut - die drosseln auch einzelne Ports...
     
  4. TOM

    TOM Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm, hab in der fritzbox noch keine codecs gesehen, die wählt normalerweise die codecs automatisch. evtl. liegts am flat light.