.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gespräche nach Südafrika katastrophal. Was mache ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von almodovar, 17 Nov. 2006.

  1. almodovar

    almodovar Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 almodovar, 17 Nov. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 Nov. 2006
    Ich telefoniere mit poivy seit Monaten sehr gut innerhalb Deutschlands. Doch alle (!) meine Telefongespräche nach Südafrika sind eine Katastrophe! Aussetzer, Delays von mehreren Sekunden - ordentliche Telefongespräche sind nicht möglich.:(

    Ich telefoniere mit der Fritzbox 7050 und habe an den Einstellungen keine Veränderungen vorgenommen; zuvor habe ich mehrere Male ohne Probleme mit Südafrika teleonieren können.

    Jemand `ne Idee?

    Schönes Wochenende!
     
  2. Torti6

    Torti6 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Nov. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    welchen Provider hast du fürs Internet?
    welche DSL-Geschwindigkeit nutzt du?
    welche Firmware ist auf der Fritz!Box?
    hast du bei poivy schonmal angefragt? (Vielleicht überlastet)
     
  3. Andrej

    Andrej Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oder es gibt Probleme das sie die Kupferkabel ausgraben und verkaufen *gg*.
    Spass bei seite mal. Du kannst aber sonst normal Telefonieren ?