Gesprächsabbruch bei ParallelCall

E

Erkan

Guest
Hallo,
hat jemand ähnliche Erfahrung wie ich gemacht?
Ich nutze eine 1&1 VoIP-Rufnummer. Bei dieser Rufnummer habe ich im Control-Center einen ParallelCall aufs Handy eingerichtet. Soweit alles wunderbar und beide Geräte läuten bei einem Anruf.
Gehe ich aber nun am Handy ran, wird nach 20-30 Sekunden IMMER das Gespräch abgebrochen. Bei Festnetz kein Problem.

Bin ich allein mit diesem Problem?!?
 

dreamraver

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2005
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo wehrte IPPF-Forenmitglieder,

ich schließe mich hiermit Erkan an, da dieses Problem auch bei mir vorliegt. Habe über das CC einen Parallelruf auf eine [email protected] (BWHZ) eingerichtet. Umgeleitete Anrufe werden automatisch nach knapp 22 Sekunden abgebrochen. Anzumerken ist, dass bei Anrufen von 1&1-Kunden (sozusagen Netzintern) die Gespräche nicht abbrechen, Anrufe aus dem "normalen" Festnetz oder Mobilfunknetzen werden nach o.g. Dauer autom. beendet.

Danke für eure Mithilfe im voraus!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,019
Mitglieder
351,048
Neuestes Mitglied
al3azef