.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten zu 032 Rufnummern ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Darnone, 26 Feb. 2005.

  1. Darnone

    Darnone Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie gesagt, gibt es eigentlich schon Neuigkeiten zu 032 Rufnummern wie:

    - Anrufkosten für Anrufer auf 032 ?
    - Ver- /Zuteilung an Provider schon raus ?
    - usw usw.

    Gruss Darnone
     
  2. wodzicka

    wodzicka Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    tja mensch ... außer einer Liste (RegTP) der schon zugeteilten Nummernblöcke vom 24.01.05 hab ich da auch noch nix weiter gesehen und gehört. was nun weiter wird, interessiert mich ja auch mal. wer weiß mehr ?
     
  3. Darnone

    Darnone Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Uhuuui dann bekommen ja die Nikotel User anscheinend Rufnummern mit 032-222 000 XXX ........ Danke für den Link, das finde ich höööööchst interessant !!
     
  4. goofi

    goofi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  5. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich nehme mal an, du meinst Nr. 9 in der Tabelle im Abschnitt 3. Das sind die Tarife fuer die Modem/ISDN von Internetprovidern. Das hat mit 032 eigentlich gar nichts zu tun. 032 wird wohl sehr wahrscheinlich wie eine Sondernummer behandelt werden und auch entsprechend kosten. :(
     
  6. mkuron

    mkuron Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Gibt es schon irgendwelche Informationen, wann man 032er Rufnummern bei den großen deutschen VoIP-Anbietern (Sipgate, PURtel) bekommen kann?

    Michael
     
  7. rickmiller

    rickmiller Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Solange es keine Tarife seitens der DTAG gibt, ist eine Aussage dazu schwer zu treffen. Und es ist wohl zu befürchen, das 032 genauso teuer sein wird wie 0700. Vermute ich mal, ohne es zu wissen.
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,282
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Immmer dieser Pessimismus, wartet doch einfach mal ab.

    jo
     
  9. smokey

    smokey Neuer User

    Registriert seit:
    6 Dez. 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    ...seh ich absolut genauso Rollo...!! :wink: Man muss ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen.. :roll:
     
  10. johnnyt

    johnnyt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    1,272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Jurist, Diplom Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Switzerland
    da nun t-com bzw. t-online mit eigenem voip angebot gestartet ist und diese ihren kunden die 032 nummern anbieten wollen kann man wohl eher davon ausgehen, dass die wie "normales festnetz" tarifiert werden. auf der anderen seite will t-com soweit es geht ihr festnetz schützen, so dass wohl von daher eher eine sondernummer tarifierung kommen wird...

    im ergebnis kann man eigentlich nur abwarten und hoffen, dass die regtp mal langsam aufwacht und im sinne der kunden einschreitet und nicht im sinne des hauptaktionärs...

    so long&greetz

    JohnnyT