.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gibt es einen Anbieter mit Telefonanlagen Funk. (Centrex)

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von muck1503, 4 Juni 2005.

  1. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    Gibt es einen Anbieter der s.g. Centrex funktionen anbietet. Das heist die Funktionen einer kompletten Telefonanlage über VOIP, Makeln, Rückruf, Durchstellen, Heranholen und und und. In den Leistungsbeschreibungen ist mir bisher nichts dazu aufgefallen
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Schon mal nach IP, VoIP und Centrex gegoogelt? Da solltest Du fündig werden.

    jo
     
  3. muck1503

    muck1503 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2004
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Cloppenburg
    ja, das habe ich schon, Google schmeist zwar genug raus, aber es scheint keine Anbieter zu geben mit denen Centrex nun wirklich möglich ist, alle reden/schreiben drüber aber verwirklicht scheint das nicht zu sein und nur mit Hardwaretelefonen wird das nicht möglich sein.
     
  4. southy

    southy Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, fragen wir doch mal andersrum: Was erwartest Du denn genau?
    Nimm mal an, Du hast jetzt alle Deine Mitarbeiter als VoIP-Clients bei einem der bekannten Providern, dann sind die klassischen Möglichkeiten von Centrex ohnehin da.
    Was unterscheidet Makeln, Rückruf, Durchstellen,... zwischen zwei VoIP-Nutzern bei irgendeinem Provider von Centrex-Usern?
    Alle Vorgänge sind möglich, VoIP-intern und damit kostenlos.

    Einen Unterschied tritt doch erst auf z.b. bei Rufverteilung an Gruppen von Clients.
    Unangenehm ist ausserdem, daß es keine kurzen DuWas gibt.

    Also: Für kleinere Ansprüche, die nur die klassischen Features nutzen, genügt jeder beliebige VoIP-Provider.
    Für größere Ansprüche, wie z.B. Gruppenbildung, Rufverteilung, DuWa,... käme am ehesten wohl
    http://www.outbox.de/index.php?contentID=03_acdbox_01
    in Frage.

    Das dürfte wohl sowas sein, wie Du gesucht hast?

    Viele Grüße,
    Southy
     
  5. comscout

    comscout Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. Transalpler

    Transalpler Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Über den deutschen markt bin ich leider nicht sehr informiert.
    In Österreich gibt es mittlerweilen einige Anbieter.
    Telekom Austria
    UTA/Tele2
    One bietet das Service basierend auf einem GSM VPN an.
    und sicher auch einige kleinere Anbieter...