gibts Grenzen beim Einbinden über netzwerkfreigegebenes Laufwerk bei der Freetz?

prisrak1

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
353
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Hallo Freunde,

Würde mich sehr interessieren, wie auch schon der Titel es auch so zum Ausdruck bringt: gibt es irgendwelche Begrenzungen in der Freigabe der Ordner in einer Netzstruktur für die Fritz.Box (Freetz/ -NG)?

Sicherlich könnte es auch von der Freigabe des jeweiligen Betriebssystems abhängig sein. Worauf muss man da eigentlich achten, falls es zum Beispiel um mehr als ein Terabyte gehen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet: