.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Gigaset C475IP mit 02-VoIP

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Smash1981, 12 Okt. 2008.

  1. Smash1981

    Smash1981 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen!

    Ich suche mich jetzt schon im Internet und hauptsächlich in diesem Forum (da man hier ja anscheinend bestens aufgehoben ist) dumm und dusselig!
    Mein Problem wurde zwar schon angesprochen (wenn auch nicht genau mit dem C475IP)... aber leider nur mit einem kurzen: "Ich habs!" oder gar keiner Antwort abgehandelt.



    Ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte das Gigaset C475IP - VoIP Telefon mit meinen O2-VoIp Einstellungen nutzen. Aber ich bekomme egal was ich mache die Meldung: "Anmeldung fehlgeschlagen"



    Folgendes hab ich bereits gemacht:

    Habe über Telnet im O2-Router die VoIP-Einstellungen abgeschaltet.

    Dann versucht die Zugangsdaten die ich über den Quelltext bekommen habe in das Telefon einzuspeisen.

    Wußte nun aber nicht ob Anmelde-Name die Telefonnummer oder die RETC****** ist.
    Das Gleiche Problem beim Benutzer-Namen.

    Also... probieren...
    Alle möglichen Kombinationen durchprobiert.
    Alles Nix gebracht.

    Dann hab ich das Thema über die "Phoner mit O2VoIP"-Nutzung gefunden http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=159016&highlight=Phoner

    Dort muß ja als Benutzername eine Kombination aus Telefonnummer und RETC******* eingegeben werden ("VoIP_PhoneNum|VoIP_userID")

    Aber nö... bringt auch irgendwie nix.

    Ich kann bei dieser Anzahl von möglichen Kombinationen nicht 100iger Sicherheit sagen das ich wirklich alle ausprobiert habe. - Aber ich denke schon.

    Folgende Ports werden vom O2-Router direkt an die Feste-IP des Telefons weitergeleitet:
    - 5060
    - 5004 - 5008

    Ein Versuch die IPs auf 40060 / 40004 - 40008 zu stellen brachte auch nix. (Sowohl die Portweiterleitung im O2-Router als auch die Listening Ports im Gigaset-Telefon)

    Firmware des Gigasets ist 021230000000 / 043.00
    Firmware des Routers ist V3.40(AOF.3)D0 | 19.06.2008



    Man könnte das Telefon natürlich über das Telefonkabel an den Router anschließen, aber das Problem ist das dann ja nur eine Verbindung gleichzeitig möglich ist und wofür ein VoIP Telefon nutzen wenn die VoIP Funktion vom Router übernommen wird.



    Für Rechtschreibfehler entschuldige ich mich... ist schon spät und muß jetzt langsam mal heier machen.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen / einen Tip geben / oder mir einfach sagen dass das sowieso nicht funktioniert. :(

    Besten Dank schon mal.
     
  2. VoIP-seufz

    VoIP-seufz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2007
    Beiträge:
    1,023
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am Main
    Die Fragestellung kommt mir bekannt vor. Nach meiner Erinnerung kam die Info dazu von Siemens. Hast du den Support von Siemens schon kontaktiert?

    Ansonsten ist mir noch nicht klar wie dein Anschluß laufen soll - O2Router als Bridge oder als Router ohne VoIP? Wenn Router, dann die Firewall für den lokalen Port mit dem Telefon abschalten oder UPD ungefilter durchlassen.
     
  3. Smash1981

    Smash1981 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke erstmal für die schnelle Antwort... gerade um diese Uhrzeit.

    Also das O2-Zyxel-Gerät läuft bei uns als Router.
    Bis jetzt wurde es auch mit einem analogen Telefon für VoIP eingesetzt.
    Doch das soll jetzt halt das VoIP-Gigaset übernehmen.

    Den Support hab ich noch nicht angerufen. Dachte ich frage hier erstmal nach bevor ich mich dumm und dämmlich bezahle an den Gebühren. Vielleicht ist es ja auch nur irgendeine Kleinigkeit... so mein Gedanke.

    Die Firewall hatte ich allen Gefahren zum Trotz die letzten Stunden komplett abgeschaltet um diese Fehlerquelle auszuschließen.

    Denke ich werde dann erstmal morgen bei Siemens (und vielleicht O2) anrufen. - Hoffe ich kriege da jemanden der mir helfen kann... besonders an einem Sonntag.
     
  4. Smash1981

    Smash1981 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also die Hotline hat auch einen freien Sonntag. Sollen sie ja auch haben.

    Bei dem Telefon war so ein 555-Freiminuten-Sipgate-Gutschein-Zettelchen dabei. Hab mich mal angemeldet... die Daten von der Sipgate-Seite in die zweite VoIP-Verbindung des Gigasets eingetragen... ging nicht!

    Dann unter Providerauswahl von "Anderen Provider" auf "Sipgate" gestellt. - SIPGATE GEHT!

    Vielleicht muß man ja für O2 nen anderen Provider einstellen... "FREENET"? "T-ONLINE"? - Hab diese beiden nun schon ausprobiert, aber das half auch nix.

    Wird vielleicht mit der Providerauswahl noch etwas eingestellt was man so nicht umstellen kann?
     
  5. VoIP-seufz

    VoIP-seufz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2007
    Beiträge:
    1,023
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am Main
    #5 VoIP-seufz, 12 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12 Okt. 2008
    Probier es doch mit Email und wenn ohne Erfolg - schau mal in den O2-Bereich. Dort findest du mehr Infos zu O2-VoIP und das könnte besser helfen als hier bei Siemens
    http://www.ip-phone-forum.de/forumdisplay.php?f=616
     
  6. Smash1981

    Smash1981 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Tip. - eMail ist schon weg... mal schauen was mir im O2-Forum geschrieben wird.
     
  7. VoIPMaster

    VoIPMaster Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sag bloß du hast nur deine User Daten eingegeben. Du musst natürlich auch die Providerdaten von O2 eintragen. Das macht man unter "Weitere Einstellungen anzeigen".
     
  8. Smash1981

    Smash1981 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne Ne Ne... Sorry hatte ich auch nicht geschrieben. Die Providerdaten hab ich schon eingetragen.

    Laut der Liste aus dem "Phoner mit O2" - Thema (s.O.)
     
  9. Smash1981

    Smash1981 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier mal ein paar Bilder der Einstellungen.

    Benutzername und Anmeldenamen hab ich auch schon ausgetauscht. - Kein erfolg.
     

    Anhänge: