Gigaset klagt gegen AVM wegen DECT-Patent (24.Okt.2011)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

atlanx

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2009
Beiträge
144
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Die Münchner Gigaset GmbH hat beim Landgericht Düsseldorf Klage gegen den Berliner FritzBox-Hersteller AVM wegen Patentverletzung eingereicht. AVM verletze "mit mehreren Produkten der FRITZ!-Produktreihe ein grundlegendes Gigaset-Patent", teilte das Unternehmen am Montag mit. Einige FritzBox-Modelle enthalten ein DECT-Modul, sodass sich standardkonforme Mobilteile damit zum Telefonieren nutzen lassen.
Edit Novize: ... Quelle und weiter hier

http://www.heise.de/ix/meldung/Gigaset-klagt-gegen-AVM-wegen-DECT-Patent-1365566.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,858
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
63
Schließ dich hier an.

P.S. Ein Vollzitat einer Newsmeldung ist aus Copyrightgründen nicht zulässig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,913
Beiträge
2,028,114
Mitglieder
351,068
Neuestes Mitglied
mercuryex