Gigaset Mobilteil an anderer DECT Basis anmelden

jeco

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

mein Mobilteil vom Gigaset CX610 ist leider kaputt gegangen.
Die DECT Basis ist per ISDN an einer Telefonanlage angeschlossen.
Das soll auch möglichst so bleiben.

Lässt sich an der CX610a Basis auch ein anderes (neueres) Gigaset DECT Mobilteil anmelden?
Bei ISDN muss ich ja die MSN im Telefon festlegen. Geht das mit Mobilteilen, die ISDN eigentlich nicht kennen?

Sorry wenn das Thema etwas OT ist
Vielen Dank
 

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
462
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
28
Lässt sich an der CX610a Basis auch ein anderes (neueres) Gigaset DECT Mobilteil anmelden?
Ja.
Bei ISDN muss ich ja die MSN im Telefon festlegen.
Nein. Du "verbindest" dich quasi mit der Basis und stellst diese intern ein. Du kannst dir das ungefähr so vorstellen, als hätte das Mobilteil einen Browser und du würdest für die Basis-Einstellungen auf die Webseite der Basis wechseln.
 

jeco

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
OK. Dann besorge ich mir mal ein anderes Mobilteil.
Vielen Dank.
 

jeco

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo nochmal,
habe ein neues DECT Mobilteil (A415) an der ISDN Basis (CX610A ISDN) angemeldet.
Das ging über das Menü am Mobilteil und Pagingtaste an der Basis recht einfach.
Jetzt müsste ich ja, weil es eine ISDN Basis ist, dem Mobilteil eine MSN zuordnen.
Wenn ich am Mbilteil: Menüs -> Einstellungen -> Basis aufrufe, springt es einfach wieder auf den "Homescreen"
Heißt das, ich kann dem Mobilteil doch keine MSN zuordnen?
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
5,315
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Doch, das geht, aber das mußt du mit einem anderen, kompatiblen Mobilteil machen.
 

jeco

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
OK. Das heißt, die MSN wird der Basis zugeordnet und nicht dem Mobilteil.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
5,315
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Die MSN wird in der Basis dem Mobilteil zugeordnet, richtig.
 

jeco

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ist es nicht so, dass alle an der Basis angemeldeten Mobilteile, die MSN der Basis verwenden?
 

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
462
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
28
Ist es nicht so, dass alle an der Basis angemeldeten Mobilteile, die MSN der Basis verwenden?
Lese dazu doch einfach die Bedienungsanleitung der Basis, da wird das erklärt.
Und an einem Mehrgeräteanschluss können ja unterschiedliche MSNs signalisiert werden (am Amt bis zu 10), also "die MSN" (Einzahl) der Basis gibt es nicht.

Bezüglich deines Mobilteiles: A-Serie würde ich grundsätzlich meiden. A415H kennt die Kompatibilitätsdatenbank hier nicht, aber das A400H, und da geht heraus hervor, dass mit programmieren der Basis Essig ist:

Dennoch sollte das A415H zum telefonieren taugen, ich schätze mit ähnlichen Einschränkungen wie das A400H, wenn du ein anderes MT zur Hand hast um die Basis einstellen zu können.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,833
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Ich würde in diesem Fall wohl Gigaset-Mobilteile aus der HX-Reihe empfehlen. Die kann man in Zukunft (bei Bedarf) auch an vielen anderen Basisstationen verwenden, sowohl von Gigaset aus dem Consumer-Bereich (bspw. GO-Box 100) oder anderen Herstellern die CAT-iq >=2.0 unterstützen. Und natürlich auch an der Gigaset CX610.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
5,315
Punkte für Reaktionen
130
Punkte
63
Ein A415 als Ersatz zu beschaffen war in diesem Fall wohl zu geizig.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,520
Punkte für Reaktionen
225
Punkte
63
@jeco klappt es denn jetzt, also so wie Post #7 vorgeschlagen?

Ich stimme erik und NDiIPP zum Teil bei. Ein paar Hintergrund-Infos:
Problem bei Gigaset ist, dass sie mehrere Software-Plattformen fahren, die nicht alle sauber miteinander arbeiten bzw. alles von der anderen Plattform können. Leider kann man das nicht – wie selbst Gigaset das schreibt – an dem Anfangsbuchstaben festmachen. Auch HX allein ist kein Garant. So ist das vierzehn Jahre alte – vereinfacht gesehen, stammt bei Gigaset noch alles aus dem Jahr 2007 – das C38 mit dem A415H verwandt. Daraus entstammt aktuell das A690H. Aber das hat Software-technisch nichts mit dem A690HX zu tun. Denn das wiederum entstammt dem E560HX. Und das ist wieder eine eigene Plattform. Kurzum: Ein C(L)-HX oder S(L)-HX wäre für Dich ideal gewesen, z.B. das Gigaset CL660HX, welches alle paar Wochen bei Media-Markt bzw. Saturn für 32€ im Angebot ist.
 

jeco

Neuer User
Mitglied seit
4 Jun 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Und an einem Mehrgeräteanschluss können ja unterschiedliche MSNs signalisiert werden (am Amt bis zu 10), also "die MSN" (Einzahl) der Basis gibt es nicht.
Die DECT Basis hängt an einem internen S0 einer Telefonanlage.
Die Durchwahl Nr wird in der TK-Anlage UND als MSN im Endgerät (hier in der Basis) festgelegt.

Dennoch sollte das A415H zum telefonieren taugen, ich schätze mit ähnlichen Einschränkungen wie das A400H, wenn du ein anderes MT zur Hand hast um die Basis einstellen zu können.
So ist es. Um die Basis programmieren zu können, bedarf es eines tauglichen Mobilteils.

Da die Basis aber bereits entsprechend programmiert war, und so schon mit dem jetzt defekten MT genutzt wurde, funktioniert die Telefonie auch mit dem Neuen MT.
Wehe es muss etwas geändert werden ^^

THX
Jeco
 
Zuletzt bearbeitet:
3CX

Statistik des Forums

Themen
237,889
Beiträge
2,102,392
Mitglieder
360,391
Neuestes Mitglied
Knut894

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via