.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GMX & O² ==> Anrufe auf Festnetz leiten

Dieses Thema im Forum "simplyConnect" wurde erstellt von Sir Zelle, 13 Dez. 2006.

  1. Sir Zelle

    Sir Zelle Neuer User

    Registriert seit:
    30 Jan. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Münster
    Hallo,

    vielleicht kann mir ja einer hier helfen. Nutze zur Zeit GMX für den Callback
    (Leg a & b). Dafür hab ich die O² - Nummer bei GMX registriert und die wird jetzt angezeigt wenn ich wo anrufen.

    Problem: Lasse ich Simply über den Proxyservice bei GMX eingeloggt kommen die Rückrufe nicht mehr auf das Handy da das System ja denkt da sei ein Telefon dahinter.

    Und wenn ich den nicht eingeloggt lasse habe ich den Eindruck das die ersten Anrufe unzuverlässig sind (schlechte Qualität, kein Ton wird übertragen etc.)

    Kann mir jemand helfen damit ich mich bei gmx einloggen kann Anrufe aber immer auf das Festnetz bzw. meine O² - Nummer geleitet werden?

    Mit Enum funktioniert das leider nicht
    (hab da nur eine Festnetznummer eingetragen).

    Danke,
    SirZelle
     
  2. CyberByte

    CyberByte Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm...vielleicht mal die Zeit für den callback testweise erhöhen und/oder sofern mehrere voip accounts eingetragen sind den sip port ändern..?