GMX Ortsvorwahl

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo
ich habe folgende konfiguration an meienr FritzBox 7170 versucht ohne Erfolg bei GMX


Ortskennzahl verwenden Haken
Ortskennzahl eingeben ohne Null
Ortskennzahl-Prefix 0
Ortskennzahl Prefix beibehalten Haken


und trotzdem muss ich die Ortsvorhwahl nehmen sonst geht das Gespräch über Festnetzraus und nicht über Voip. sofern ich mir aber Regeln erstelle mit
2 3 4 5 6 7 8 9 geht es voran kann das liegen ?

danke schon mal
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Fullquote von RudatNet (direkt darüber) gelöscht! Bitte unterlasse diese nutzlosen Fullquotes]

steht auf internet zwar ohne Vorwahl aber die eigentliche nummer steht da
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Dann mach doch mal ne Hardcopy von deinen Wahlregeln.

Wenn die "Rufnummer der Nebenstelle" auf "Internet: xxx" steht,
dann gehen abgehende Gespräche normalerweise auch über Internet raus!
... es sei denn, es existieren gegenwirkende Wahlregeln.

Nachtrag:
Nach Durchsicht deines ersten Beitrages hier im Board mal eine Frage:
Telefonierst du mit einem ISDN-, oder mit einem analogen Telefon?
 
Zuletzt bearbeitet:

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Fullquote von RudatNet (direkt darüber) gelöscht! Bitte unterlasse diese nutzlosen Fullquotes]

0 Internet: xxxxx hier steht meine rufnummer
01805 Festnetz
019 Festnetz
0700 Festnetz
0800 Festnetz
0900 Festnetz
110 Festnetz
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Aha, da kommen wir der Sache doch schon näher.

Jetzt beantworte bitte noch meine Zusatzfrage von oben ...

... obwohl ich mir jetzt ziemlich sicher bin,
dass du mit einem ISDN-Telefon telefonierst, oder? ;)

Dann nützen Einstellungen unter "Nebenstellen" rein gar nichts!
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Fullquote von RudatNet (direkt darüber) gelöscht! Bitte unterlasse diese nutzlosen Fullquotes]

genau ich habe eine ISDN Telefon
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Nachdem wir nun diese bisher verschwiegene Detail wissen,
solltest du dein ISDN-Telefon mal richtig konfigurieren.

Abgehende MSN -> deine VoIP-MSN ohne Vorwahl!
Danach alle anderen MSN die auch klingeln sollen ebenfalls ohne Vorwahl eintragen.

Alle Einstellungen, die du unter (analoge!) Nebenstellen gemacht hast, kannst du getrost vergessen und solltest alle Einträge dort "leeren" wenn sie nicht genutzt werden!
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Fullquote von RudatNet (direkt darüber) gelöscht! Bitte unterlasse diese nutzlosen Fullquotes]

sorry das hatte cih nicht gesehen mit der Frage ob ich ein ISDN Telefon habe.

Mein Telefon steht auf meiner Internet Rufnummer habe meine ISDn Nummer genommen keine Voip Nummer von GMX.
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Und hast du MSN im ISDN-Telefon eingetragen?

Grundsätzlich werden MSN immer ohne Vorwahl eingetragen!
Sowohl in der FBF als auch in ISDN-Endgeräten!

Wenn du gar keine MSN im ISDN-Telfon eingetragen hast,
mußt du unter "ISDN-Endgeräte" in der FBF die Hauptrufnummer auf "Internet: xxx" stellen!

Dein Wahlregel "0 -> Internet:..." ist dann auch nicht mehr notwendig.
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[Edit Novize: Fullquote von RudatNet (direkt darüber) gelöscht! Bitte unterlasse diese nutzlosen Fullquotes]

so ich bin weiter gekommen der Fritzbox Monitor zeigt mir an Voip also Telefoniere ich über voip im Ortsnetz, nur das Telefon zeigt es mir nicht an , warum nicht?

Wähle ich ne Nummer mit vorwahl geht es, da zeigt mir mein Telefon an Voip, ohne Vorwahl kommt nichts
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Es wäre schön, wenn du auch mal sagst, was du denn jetzt gemacht hast!

Hast du denn jetzt die Wahlregel "0 -> Internet: ...." mal gelöscht?

Und nochwas Wichtiges:
Es gibt hier neben dem Button "Zitieren" auch den (leineren) Button "Antworten".
Deine ständigen "Fullquotes" meiner Antworten sind absolut nutzlos und verstossen sogar gegen die gültigen Forenregeln!
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ja ich habe die Regel 0 gelöscht, jetzt sehe ich zwar nicht mehr die anzeige an meinem Telefon Voip aber aber es geht jetzt
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ne hat nicht geholfen, sofern ich aber die InternetVerbindung kappe kommt ein Ton und den zeigt er mir an ISDN, aber voip kommt so nicht mehr warum?
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wobei wir jetzt wieder zu der schon mal gestellten Frage kommen:
Es wäre schön, wenn du auch mal sagst, was du denn jetzt gemacht hast!
Wie hast du das ISDN-Telefon denn jetzt überhaupt eingestellt?
Hast du nun MSN einprogrammiert, oder nicht?
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
abgehende ISDn ist meine Internetrufnummer so habe ich das eingestellt, dieses funktioniert auch.

Nur ich bekomme es nicht am Telefon angezeigt das ich über Voip telefoniere, der AVM AnrufMonitor zeigt mir an Anruf mit Voip anbieter 0
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,065
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ja, dass "VoIP" nicht angezeigt wird, habe ich verstanden!
Hast du ja nun auch oft genug wiederholt! ;)

Da kann ich dir jetzt aber auch nicht weiterhelfen.

Dein FBF zeigt das anscheinend nur an, wenn das Gespräch nicht "normal" geroutet wird.

Als du noch standardmäßig über Festnetz telefoniert hast,
wurde über die Wahlregel auf VoIP umgeschaltet und das wurde angezeigt!

Jetzt, wo du standardmäßig über VoIP telefonierst,
wird "ISDN" angezeigt, wenn das Gespräch nicht wie eingestellt über VoIP geht.

Ich könnte damit leben! ;)
 

Andy2222

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich auch egal, wichtiger ist billig telefonieren :)

Danke dir aber hat mir sehr geholfen, echt nett von Dir
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,485
Punkte für Reaktionen
250
Punkte
83
Ich habe in dem ganzen Thread noch nicht gelesen, welche Firmwareversion auf der 7170 ist. Bitte erzähle uns das doch auch noch einmal. (Aktuell ist die 29.04.15 - falls abweichend, bitte mal aktualisieren)
Weiterhin: Hast Du mal ein "Zurücksetzen auf Werkseinstellung" gemacht und danach die Daten per Hand neu eingegeben?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via