GMX und FritzBox 7113: kann Oberfläche von FB nicht öffnen

gigetto

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!
Unsere Bekannte ist heute von Alice auf GMX free (1&1) umgeschaltet worden (analog).
Daten von 1&1 sind rechtzeitig angekommen (Code etc.), als Hardware FritzBox 7113 (schwarz).
Anschluß gemäß Kurzanleitung verbunden (Kabel von TAE an FB, Kabel von FB an PC, Netzteil). Synchronisation OK, auch WLAN an. Danach Versuch mit browser die Oberfläche von FB zu öffnen: Fehlanzeige, Kaspersky deaktiviert, Fehlversuch. WLAN vom Gerät eingeschaltet, Daten für Passwort von FB eingegeben, Oberfläche kommt sofort, Code eingegeben, alles läuft (auch FAX).
WLAN augeschaltet, Fehlanzeige, FB ist nicht mehr zu erreichen, Verbindung Morillla und/oder IE7 funktioniert nicht, aber Netzwerk an (XP Pro), Internet und FB nicht erreichbar.
WLAN an, alles läuft wieder.
Dassselbe nochmals mit zweiten PC: WLAN ja, LAN nicht.
Woran kann es liegen? Die Beschriftung der FB-Schachtel zeigt aber, im Gegensatz zu Kurzanleitung, Anschluß über Splitter mit einem Y-Kabel (liegt in der Schachtel).
Was bringt diese Anschlußform? Lösung?
Dulcis in fundo:
Sie hat auch eine FB 7050, könnte ich sie anschliessen (di BOX meine <G>) und wie (mit oder ohne Splitter)?
TIA
CU
gigetto
Passendes für diesen Fall habe ich bisher nicht gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

el_valiente

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Aug 2005
Beiträge
2,222
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36

gigetto

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
WLAN am Laptop wird nur bei Bedarf zugeschaltet, sonst ist immer LAN aktiv.
Im PC ist kein WLAN angeschlossen.
CU
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

du hast imho 2 Probleme:

  1. Kaspersky deaktivieren hilft nicht, Dienste laufen weiter
  2. DHCP, registriert wird jeweils das Pärchen MAC/IP
Schalt mal DHCP in der Box aus und setze feste IP-Adressen bei WLAN und LAN.
Vorher Kaspersky deinstallieren.

BtW, die meisten unvorhersehbaren Probleme werden von Soft-Firewalls generiert...
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Hallo,

WLAN am Laptop wird nur bei Bedarf zugeschaltet, sonst ist immer LAN aktiv.
Vielleicht ist WLAN nicht ganz so gründlich deaktiviert, wie du glaubst, und WLAN bringt dir die Routen durcheinander.

Führe mal sowohl bei LAN als auch bei WLAN Verbindung folgende Kommandos in einem DOS Fenster aus und poste den Output hier:
ipconfig /all
route print
nslookup www.ebay.de
tracert 193.99.144.85
arp -a
 

gigetto

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Vorschläge (werde nächste Woche in Angriff nehmen).
Frage: welche IP nehmen?
Hat jemand auch einen Vorschlag für die FB 7050 parat (s. Anfrage)?
TIA:sad:
 

gigetto

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
TKS, hatte schon Handbuch geladen <G>!
CU
 

gigetto

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
GMX und FritzBox 7113: kann Oberfäche von FB nicht öffnen

Hallo,
es war ein Sturm im Wasserglas <G>!
Reste von Alice bereinigt, DHCP von fest auf automatisch umgestellt und voila', wieder Friede, Freude, Eierkuchen!
Trotzdem TKS an alle Helfer!
gigetto:D

Hallo,

du hast imho 2 Probleme:

  1. Kaspersky deaktivieren hilft nicht, Dienste laufen weiter
  2. DHCP, registriert wird jeweils das Pärchen MAC/IP
Schalt mal DHCP in der Box aus und setze feste IP-Adressen bei WLAN und LAN.
Vorher Kaspersky deinstallieren.

BtW, die meisten unvorhersehbaren Probleme werden von Soft-Firewalls generiert...
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,960
Beiträge
2,068,322
Mitglieder
357,024
Neuestes Mitglied
schweizer73