.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

golem.de: Private IP-Telefonie stagniert in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von Redaktion, 6 Okt. 2006.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Private IP-Telefonie stagniert in Deutschland
    11 Prozent nutzen das Internet zum Telefonieren

    Nach einer Erhebung der "Forschungsgruppe Wahlen Online" hat die Internetnutzung in Deutschland im Vergleich zum letzten Quartal minimal zugenommen. Zwei von drei Deutschen ab 18 Jahren (66 Prozent) haben demnach einen Zugang zum Netz. Verglichen mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres ist ein moderates Wachtum um 2 Prozent zu verzeichnen. Die Internet-Telefonie wird von 11 Prozent aller volljährigen Deutschen genutzt - im Jahresvergleich hat sich hier keine wesentliche Änderung mehr ergeben.

    Quelle und ganzer Artikel: golem.de