[Gelöst] Grandstream 3380 und ausgehende Gespräche an Fritzbox 7490

creckord

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich bin seit heute stolzer Besitzer eines Grandstream 3380 und habe das direkt mal an meiner Fritzbox 7490 in Betrieb nehmen wollen. Mit eher mäßigem Erfolg...

Ich kann mit dem 3380 problemlos eingehende Anrufe annehmen. Hier scheint alles komplett fehlerfrei zu funktionieren. Was Probleme macht, sind ausgehende Anrufe:

1. Nach der Registrierung des Accounts kann ich in der Regel einen ausgehenden Anruf fehlerfrei absetzen. Bei jedem weiteren erhalte ich dann im Telefon die Fehlermeldung "Anruf fehlgeschlagen! KEINE ANTWORT.". Der Fehler kommt quasi sofort beim Absetzen des Anrufs. Deaktiviere ich dann den Account und reaktiviere ihn wieder, geht es wieder einmalig. Nach sehr langem Warten zwischen den Anrufen scheint es auch irgendwann wieder zu gehen. Es macht keinen erkennbaren Unterschied, ob der Anruf angenommen wird oder nicht, oder welcher Teilnehmer den Anruf beendet.

2. Wenn ich einen Anruf erfolgreich absetze, dann aber bevor die Gegenstelle abhebt wieder auflege, klingelt es bei der Gegenstelle weiter. Nimmt die dann ab, ist das Gespräch sofort beendet.

Ich habe beides mit unterschiedlichen Einstellungen für NAT Traversal getestet und auch mal die standardmäßig eingetragene STUN Server URL komplett aus der Config gelöscht (wobei das ja bei NAT NO egal sein sollte denke ich?). Das Verhalten ist immer das gleiche. Auch eine Umstellung auf TCP hat nichts geändert.

Weiss hier vielleicht jemand die passende Stellschraube, an der ich drehen könnte? Ich habe neben dem Grandstream ein Softphone (Linphone) registriert, das mit Standardeinstellungen bestens läuft.
 

creckord

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Kaum geschrieben und schon eine Lösung gefunden. Die Option "Register Before DNS SRV Fail-over" sollte laut Hilfe-Popup in der Web UI standardmäßig eingeschaltet sein, war es aber nicht. Nachdem ich die aktiviert habe, klappt jetzt alles.
 

roymarja1

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2019
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Schön, dass es nun funzt!
Würden Sie mir verraten wo ich diese Option finden kann?
(bin auch Besitzer eines 3380, es funktioniert bei mir normal ohne jemals etwas modifiziert zu haben...)
Möchte es trotzdem mal überprüfen.
Danke!
 

creckord

Neuer User
Mitglied seit
9 Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
In der Web Oberfläche im jeweiligen SIP Account (also z.B. "Account -> Account 1") auf dem Reiter "General Settings" fast ganz unten in der Sektion "Network Settings":screenshot_2020-12-10__01.png
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

roymarja1

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2019
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Vielen Dank für die tolle Beantwortung!
Bleiben Sie (weiterhin) gesund!

Schönen Gruss aus den NL
roy
 

roymarja1

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2019
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Komisch: bei mir war/ist die Funktion ebenfalls nicht aktiviert.
Trotzdem, keine Beanstandungen in Kombination mit der FB7590!
Es gibt mehr zwiachen Himmel und Erde?!?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via