[Problem] Grandstream GXP2124 an Fritzbox7240 mit 1und1

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Einen schönen Guten Abend an Alle hier,

ich habe mir vor 2 Tagen ein Grandstream GXP gekauft dass ich für ein Homeoffice nutzen möchte/muss.
Dieses ist über einen Netzwerkport angeschlossen. Eine Neue Rufnummer habe ich bei 1&1 eingerichtet. Das Telefon als IP Phone in der Fritzbox7240 ebenso.

Wenn ich mit meinem Haustelefon die Neue Rufnummer des GXP2124 wähle klingelt es. Ebenso wenn ich die Rufnummer von meinem Handy aus wähle.
Von dem Telefon aus nach aussen telefonieren klappt allerdings nicht.

Hat Jemand hilfreiche Tipps für mich ? Auch gerne per Email an [email protected]

Im Voraus 1000 Dank

Stefan
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Hast Du das GXP an der Fritzbox angemeldet oder bei 1&1 oder vielleicht sogar die Fritzbox und das Telefon gleichzeitig bei 1&1?
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Tippfehler und vielen Dank für Deine Antwort. Ja das GXP ist an der Fritzbox angemeldet. Die Rufnummer auch von 1&1. Mein Telefon/Internet Provider ist ebenfalls 1&1. Man kann ja einstellen auf welche Rufnummer das GXP Reagieren soll. Nur auf die neu eingerichtete Rufnummer oder auch auf die Home/Festnetznummer. Das GXP klingelt bei beiden Nummern. Nur rausrufen kann ich eben nicht.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Hast Du im Grandstream einen gültigen Dialplan angelegt?
z. B.
{ **[1-2]|**5[1-8]|**61[0-5]|**62[0-9]|**60[0-9]| x+ | *x+ | *xx*x+ }
 
Zuletzt bearbeitet:

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich bilde mir ein so eine oder ähnliche Zeichenfolge im Webbrowser des GXP gesehen zu haben. Allerdings kam auch einmal die Meldung " kein Wählplan eingerichtet " oder so ähnlich. Woher bekomme ich den Wählplan ?

Gruß & Danke
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Hat mein Beispiel nicht funktioniert?
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Leider nicht, es kommt ein ganz leises besetzt zeichen wenn ich rausrufe.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Was passiert bei internen Anrufen? (**1, **600, ...)
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
es kommt die MEldung " Keine Wählplanregeln angepasst "
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das interne Telefonieren nach **1 geht jetzt und auch von dem Telefon **1 nach **620. Aber nach Aussen kann ichnicht anrufen :confused:
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Leg mal ein neues SIP-Telefon an der Fritzbox an und versuche es damit.
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke. Das probiere ich gleich aus
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
das gleiche ergebnis. Das Telefon kann angerufen werden. Ausgehende anrufe sind nicht möglich. Es kommt ein Alien ähnliches besetztzeichen
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Gib mal in den Dialplan zusätzlich ein:
|**1xx#|
und versuche es mal mit *121#03456...
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
jetzt habe ich bei 1&1 eine Neue Rufnummer eingerichtet. Und in der Fritzbox die Rufnummer dem GXP zugewiesen. Nun kann ich ausgehende Telefonate führen, aber wenn ich die Neue Nummer vom Handy aus anrufe, kommt die Ansage " Diese Rufnummer ist nicht vergeben" Es ist zum heulen
 

fade42

Neuer User
Mitglied seit
16 Feb 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
sooo, dank Deiner Hilfe und einer Neu angelegten Rufnummer und noch ein paar unbekannter Faktoren funktioniert es nun :p

1000 Dank nochmal für den Wählplan.

Schreib mir doch mal eine Mail mit Deiner Adresse ich schicke Dir eine Flasche Wein.

Gruß
Stefan
 

candole

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen !

Ich betreibe ein Grandstream GXP2130 an der Fritzbox 7490. Funktioniert alles prima, auch interne Anrufe sind möglich. Nun zusätzlich ein Grandstream GXP1625 angeschlossen, kann jedoch keine internen von dem GXP1625 tätigen. Interessanterweise kann ich es jedoch von dem GXP2130 anrufen. Beides sind IP-Phones und verfügen über 2 Profile. Habt ihr vielleicht eine Lösung ?

Es kommt die Fehlermeldung "K. Übereinstimmung Rufnr."

LG, Steffen.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,151
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Unterscheiden sich die Dialpläne?
Sind diese enthalten: {x+|**x+}
 

candole

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja ein wenig ...

Grandstream GXP2130: { x+ | \+x+ | *x+ | *xx*x+ }
Grandstream GXP1625: { x+ | *x+ | *xx*x+ }
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,154
Beiträge
2,030,767
Mitglieder
351,547
Neuestes Mitglied
Giango