Grandstream GXV3615_HD als DoorPhone

Manne44

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo, ich hatte zu meiner Klingelanlage einige Fragen bezüglich Asterisk, aber ich habe das fast alles bereits gelöst. Nur einige Fragen sind offen, aber das gehört eigentlich nicht hierhin.

Es wird in den Telefonen kein Softbutton zum Tor öffnen angeboten, was ich früher aber schon mal gesehen hatte. AVM schreibt, dass man das auf jeden Fall bekommt, falls in der Türsprechanlage auf der Fritzbox eine Rufnummer für das Öffner angegeben wird. Habe ich angegeben, wird aber trotzdem nicht angezeigt. Ebenso auch kein Live-Bild auf den C4/C5, aber im Browser einwandfrei. Aber das scheint ein AVM-Problem zu sein.

Wie kann ich den Klingelruf an mein Handy weiterleiten falls niemand zu Hause ist? Ich habe einen Telekom-Account und da sind Mobilverbindungen kostenpflichtig. Ginge das auch anders?
 
Zuletzt bearbeitet:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,767
Punkte für Reaktionen
250
Punkte
63
Ich stehe jetzt ganz leicht auf dem Schlau … warum hast Du das in der Rubrik „Asterisk“ genau? Soweit ich Deinen Aufbau verstehe, hast Du eine SIP-Türsprechanlage von Grandstream an den SIP-Registrar Deiner FRITZ!Box angeschlossen. Jetzt suchst Du den Soft-Key zum Öffnen auf Deinem FRITZ!Fon. Richtig? Wo kommt Digium Asterisk ins Spiel?
Mobilverbindungen kostenpflichtig. Ginge das auch anders
Nicht wirklich. Geld kostet es immer. Du könntest Call-by-Call vorwählen oder gleich einen anderen VoIP/SIP-Provider.
 
Zuletzt bearbeitet:

Manne44

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo sonyKatze, es tut mir leid, aber das ist alles veraltet, am liebsten hätte ich den Beitrag gelöscht. Also der Asterisk ist dafür da, dass ich mit der Kamera in der Türsäule reden kann, also eine Sprechstelle habe, mit der ich mit dem Klingelnden kommunizieren kann, mehr nicht. Ich hatte dazu einige Fragen, weil ich keine richtige Ahnung habe, niemand hat sich das durchgelesen bzw. darauf geantwortet und ich habe mir mühsam die Fragen selbst beantwortet und die Fragen deshalb wieder gelöscht. Das Teil läuft nun super und ich kann auf den fehlenden Softbutton in C4/C5 für die Türöffnung verzichten.
Bei der Weiterleitung an mein Handy dachte ich an eine App, die dann kein Geld kostet. Ich weiß aber nicht, wie ich das machen soll.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,767
Punkte für Reaktionen
250
Punkte
63
niemand hat darauf geantwortet
Ahh, verstanden. Du hast nach-bearbeitet. So Sachen einfach stehen lassen. Irgendwann kommt wer vorbei bzw. ein Forum wie unseres lebt auch von den passiven Lesern. Und selten ist man mit seiner Frage allein (nur Antworten sind manchmal selten).
Der Asterisk ist dafür da, dass ich mit der Kamera in der Türsäule reden kann
Kannst Du die Sprechstelle nicht direkt in die FRITZ!Box einbuchen und den Digium Asterisk ganz sparen? Hintergrund der Frage ist der:
Bei der Weiterleitung an mein Handy dachte ich an eine App, die dann kein Geld kostet. Ich weiß aber nicht, wie ich das machen soll.
Das geht nicht, jedenfalls wenn Du unterwegs bist. Entweder ist Dein Handy daheim über eine Datenverbindung ebenfalls in die FRITZ!Box bzw. den Asterisk eingebucht. Dann kostet es (Internet-) Daten. Dazu nimmst Du eine App z.B. wie FRITZ!App Fon, Acrobits Groundwire oder Belledonne Linphone. Oder Du machst eine Umleitung bzw. Anrufe, dann kostet es (Sprach-) Minuten.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,144
Beiträge
2,107,286
Mitglieder
360,761
Neuestes Mitglied
dermarc.at

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via