.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Grandstream wie ins Menü?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von www.spitzentarif.de, 24 Aug. 2004.

  1. www.spitzentarif.de

    www.spitzentarif.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte gerne die IP meiens Grandstream 286 erfahren.
    Aber ich bekomme kein Ansage.
    Ich nutze einen DLink624+ als Router.
    Woran kann es liegen?
     
  2. www.spitzentarif.de

    www.spitzentarif.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DIe IP habe ich jetzt.
    Nur welches Password muß ich eingeben?
    Habe dafür nie eines festgelegt
     
  3. dev-null

    dev-null Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Nbg.
    Steht in der Gebrauchsanleitung irgendwo. Ich glaube bei mir war es "admin" oder "administrator".
     
  4. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. www.spitzentarif.de

    www.spitzentarif.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Mit beiden Passöwrtern geht da nichts.
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    wenn Du das Gerät seinerzeit von Sipgate erhalten hast, ist das Paßwort, das KRYPTISCHE, das auf der Sipgate-Seite unter "Meine Daten" bei der SIP Kennung steht.
     
  7. www.spitzentarif.de

    www.spitzentarif.de Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bin drin.
    und versuche nun mal die Echos wegzubekommen