*grins* - grad war die Telekom bei mir...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...klingelt, - ich mach auf, - kommt ne junge Dame mit nem jungen Mann rein.

"Tach, - wir sind von der Telekom, - Sie ham doch nen Telekomanschluss?"

Ich sach: "Jo, - hab ich noch."

"Wir ham da ein ganz tolles Angebot für Sie, - Telefonflatrate für 19,90 Euro, - Quasseln bis der Arzt kommt."

Ich sach: "Ganz schön teuer. Kennen Sie eigentlich PURtel?"

"Wat is dat?" meinte sie.

Ich sach: "PURtel ist unser eigener VoIP-Dienst. 4,99 Grundgebühr, Deitschland für 1ct/min im Sekundentakt"

"Rechnet sich dat?" fragt er?

Ich sach: "Schaun Sie mal mein Telefonverhalten oder das meiner Frau. Zieht man von Ihrer 19,90 Euro-Flat unsere Grundgebühr von 4,99 Euro ab, bleiben 14,91 Euro über. Das sind 1491 Minuten ins deutsche Festnetz die ich zusätzlich zu dem was ich ohnehin kostenlos* netzintern oder über ENUM oder zzgl. der ohnehin eingehenden Anrufe telefonieren müsste! Wann soll ich denn dann noch arbeiten?"

"Hmmm" meinte Sie.

Ich sach: "und jetzt stellen Sie sich mal vor ich wurde das privat nutzen, und nicht geschäftlich. Womit fahren Sie da als Kunde besser?"

Habe Sie dann mal ein bisschen über den azacall200 telefonieren lassen und 2 erstaunte Gesichter gesehen... ;)

Fazit: Wir haben 2 neue zufriedene Kunden, - Sachen gibts... ;)




* - zzgl. Kosten für den Internetzugang.
 

johnyt11

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2004
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
wie telekom?? die bieten sowas jetzt auch an?
Oder haben die geschumelt und wollten Arcor Flatrate verkaufen?
 

Merlin

Neuer User
Mitglied seit
5 Okt 2004
Beiträge
176
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
johnyt11 schrieb:
wie telekom?? die bieten sowas jetzt auch an?
Oder haben die geschumelt und wollten Arcor Flatrate verkaufen?
Ich vermute da auch stark, dass die Leute von Arcor waren, bzw. von einer Vertriebsgesellschaft, die mit Arcor-Produkten arbeitet, denn Big-T bietet das nicht an.
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nenene, - die liefen durchs ganze Haus und haben sich als telekom vorgestellt.
 

SantaZ

Neuer User
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ Carsten23

Würde sagen. Wenn man nix zu sagen hat, einfach mal die Fresse halten!
Solche Beiträge muß man sich doch verkneifen. verdammt traurig!

Wenn du das als Werbung siehst dann kann man hier im Forum die restlichen 99,999% an Beiträgen auch löschen.

[hr:1175325489]

Jetzt macht die Telekom auch schon Hausbesuche? So ein Mist.
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
*grins* - jetzt habt ihr mir keine Ruh gelassen und ich hab das Mädel nochmal angerufen. Die waren wirklich von Arcor, - aber die haben das mit drer Telekom sowas von geil suggeriert, dass ich das echt gedacht habe... - klasse Vertrieb, - klasse Ausbildung.

@SantaZ:
Jeder Kunde hat das Recht auf seinen Provider zu schimpfen... ;)
 

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@ Carsten23, SantaZ:
.. wir wollen doch alle :D lieb :D miteinander umgehen ;-)
 

tnt

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2004
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Huuups....würde mich interessieren was die "echte" Telekom dazu sagt.... :doktor:
 

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
thnt schrieb:
....würde mich interessieren was die "echte" Telekom dazu sagt....
... finden Sie das nicht unverschämt? Ja, unverschämt günstig.

*vielleicht das*
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
*LOL* - ich sach ja... - Sachen gibts, - aber die waren beide echt gut drauf, - ich meine, spätestens wenn die die Arcorformulare rausgekramt hätten, hätte ich das bemerkt, - aber so haben die selbst einen alten Hasen durch geschickte Rhetorik (spell?) ein wenig hinters Licht führen können.

*lach* - dafür telefoniere ich mit denen jetzt netzintern kostenlos*... LOL

Aber trotzdem: Hut ab, - die waren beide wirklich gut drauf!

PS: ooops... - fast das verhängnisvolle Sternchen vergessen... ;)

* - zzgl. der Kosten die der Internetzugang verursacht.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
lol Volker ;-)
 

Keen

Interdisziplinär
Mitglied seit
5 Aug 2004
Beiträge
723
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
thnt schrieb:
Huuups....würde mich interessieren was die "echte" Telekom dazu sagt.... :doktor:
Das ist mir schon oft passiert, irgendwelche Leute geben sich als Telekomangestellte aus und am Ende kommt raus, sie sind es nicht.
Naja wenn sie sagen würden wir sind von der "Fima kleinkram" würden alle gleich die Türe zuschmeißen. :verdaech:
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Genau das meine ich. Die sagten: "Guten Morgen, - Sie haben hier einen Telekomanschluss. Wir haben auch schon bei Ihren Nachbarn gefragt, - da sind auch überall Telekomanschlüsse."

Ich sagte: "Ja, na und?"

Ich konnte das kaum aussprechen, da sagte Sie: "Ja, wir haben ein gutes Angebot für Sie, - wir haben nämlich die Preise drastisch gesenkt. Ausserdem könnten Sie auch eine Telefonflat haben, das heißt, Sie können kostenlos telefonieren so lange Sie wollen!"

Mann, - durch die Art wie die das gesagt haben, war ich wirklich voll auf Telekom eingestellt.
 

johnyt11

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2004
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ausnutzung eines fremden Namen (auch wenn es nicht direckt gesagt wurde) fällt doch unter unlauteren Wetbewerb???

Wenn selbst du, der du dich in der Materie ein wenig mehr als der Ottonormalverbraucher auskennst, aus den Ausagen geschloßen hast das die von der Telekom sind....
 

voipuser

Mitglied
Mitglied seit
3 Nov 2004
Beiträge
413
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mit Arcor habe solche Drückerkolonnen nur insofern zu tuen, dass hinter ihnen ein Händler steht, der Arcor Verträge vermittelt. Vor diesen Drückerkolonnen wurde hier in Berlin schon in Verbrauchermagazinen gewarnt. Ich habe einer solchen Dame schon mal ihren sogenannten Arcor Ausweis (war selber gebastelt) aus der Hand gerisssen, fotokopiert und gleichzeitig die Polizei benachrichtigt. Die haben dann die Personalien der Herrschaften aufgenommen, meinten aber, dass sie nicht viel machen können, da die sich genau am Rande der Legalität bewegen. Man war aber seitens der Polizei auch nicht besonders davon begeistert, wie die Herrschaften vorgehen und hat die Personalien außerordentlich gründlich und zeitaufwändig kontrolliert.
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@johnyt11
Wo kein Kläger....

Ist ja bekannt, dass solche "Drückerkolonnen" mit allen möglichen Tricks arbeiten... Ist nichtmal gesagt, dass Arcor selbst davon Kenntnis hat, höchst unwahrscheinlich, dass sie von Arcor selbst kommen, die arbeiten halt für die Provision...
 

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
TinTin schrieb:
... Ist nichtmal gesagt, dass Arcor selbst davon Kenntnis hat, höchst unwahrscheinlich, dass sie von Arcor selbst kommen, die arbeiten halt für die Provision...
Das dürfte Arcor nur zu gut bekannt sein. Es ist ja nicht das erste Mal,
das diese "Verkäufer" so auftreten. Aber so lange nicht offiziell ermittelt wird,
(jemand Anzeige erstattet hat) wird Arcor auch diese Leute weiter tätig sein lassen.

Deine zweite Vermutung ist richtig: die sind nicht von Arcor selbst.
Offiziell, wenn über diese Vertriebsformen mal wieder berichtet wird,
heisst Arcor das natürlich nicht gut ... :keule:
 

ich0

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kommt bitte nich über alle Verräter so schimpfen gibt schließlich au serieuse mitarbeiter
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mal wieder so ein Fall, der den Wunsch nahelegt, daß Threads, die lange (hier > 14 Monate) nicht angefaßt wurden, irgendwann automatisch geschlossen werden sollten :roll:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,831
Beiträge
2,027,210
Mitglieder
350,918
Neuestes Mitglied
AlexGraef