.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

große, mysteriöse Verbindungsprobleme bei T-DSL

Dieses Thema im Forum "Telekom DSL" wurde erstellt von nimsey, 27 Sep. 2008.

  1. nimsey

    nimsey Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo!
    Vor drei Monaten haben wir von 1&1 zur Telekom gewechselt.
    Seither gibt es große Probleme mit dem Verbindungsaufbau (DSL 16.000).
    Oft muss mehrmals am Tag der Speedport 701 aus- und wieder angemacht werden, da auf einmal alles blinkt und keine Verbindung mit dem Internet mehr hergestellt werden kann.
    Nach dem Neustart funktioniert es dann meistens wieder, jedoch oft nur kurz, so dass nur ca. 5 einzelne Webseiten angesurft werden können. Man beeilt sich dann, um E-Mails zu checken etc. Plötzlich bekommt die schnelle Verbindung eine ganz neue Bedeutung :)

    Es kann aber auch sein, dass eine komplette Woche alles reibungslos funktioniert.

    Habt ihr eine Idee, woran es liegen könnte, dass das Internet eine Woche komplett geht und dann solche Probleme bereitet?
     
  2. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. nimsey

    nimsey Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Aber das komische ist doch, dass es bei 1&1 immer ging und jetzt auch nur teilweise spinnt.
     
  4. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nee, das ist gar nicht komisch, sondern eigentlich der Normalfall.