.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

große Probleme mit Sipgate

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von deusr, 14 Feb. 2009.

  1. deusr

    deusr Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    seit etwa einer Woche habe ich andauern Fehler bei meinem Sipdate Anschluss. Angefangen hat das ganze damit, dass ich auf einmal nicht mehr alle Rufnummern sehen konnte. Die Rufnummer des Anrufers war unterdrückt (sagt sipgate auch in dem Kundeninterface). Dann ging das ganze weiter, ich wurde von komischen Rufnummern angerufen, die Anrufe sollten angeblich aus Spalien oder Littauen kommen. Beispiel: 003449176...... Wie man leicht sehen kann, steht hinter der Landesvorwahl die 49 für DE und eine O2 Rufnummer.

    Aber seit gestern Abend geht alles schief. Zu mir werden Anrufe durchgestellt, die garnicht für mich sind. Wenn ich mit jemandem telefoniere, dann höre ich auf einmal mittem im Gespräch ein Besetztzeichen und mein Gesprächspartner wird mit jemandem verbunden, den er garnicht kennt.

    Hat von euch jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
     
  2. chriskross

    chriskross Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich kann diese Probleme auch bestätigen. Eine Fehlermeldung an Sipgate ist raus. Da heißt es nur abwarten... :(
     
  3. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    #3 ilvoip, 14 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 14 Feb. 2009
    Den Effekt habe ich auch mit einer O2-VoIP-Telefonnr.

    Ferner klingelt es bei manchen Anrufen nur 1x kurz und dann nicht mehr.Der Anrufer hört weiter das Klingelsignal. Im Log steht es als nicht angenommen drin. Fragt sich nur ob Fehler in der Fritzbox oder bei Sipgate?

    Ergänzug: fehlgeschlagene Anrufe bislang durchweg mit Rufnummernübertragung, Sipgate-Codec G711,
     
  4. deusr

    deusr Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Freut mich zu hören, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin.

    Das Problem mit dem 1x Klingeln habe ich auch - nicht nur bei O2 Anschlüssen.

    Außerdem habe ich auch öffters das Problem, dass bei mir das Telefon klingelt, der Anrufer aber irgendwas in der Art von "Anschluss nicht erreichbar" hört. Wenn ich dann ans Telefon gehe, höre ich leere.
     
  5. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    @deusr:
    bei solchen Problemen wäre es gut die Hardware aller Betroffenen zu kennen, damit man schneller Parallelen erkennen kann. Was setzt du ein? Fritzbox?

    PS: am besten in der Autosignatur einbauen ;)
     
  6. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab auch manchmal deutsch Telefonnummern mit spanischer Vorwahl (0034). Manchmal bekomme ich die Ansage vom Handy aus, dass "aus dem ePlus Netz dieser Anschluss nciht erreichar sei".
    Mich haben auch schon ein paarmal Leute angerufen, deren Sprache ich nichtmal einordnen konnte...
     
  7. Lefe

    Lefe Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Problem mit der falschen Rufnummer tritt bei mir auch auf, das gabs letztes Jahr schon einmal. Wie im letzten Jahr tritt das Verhalten nur bei Anrufern aus dem Telefonica-Netz auf (1und1, O2). Der Support von Sipgate meint wieder, dass Telefonica Mist macht!
     
  8. guidodo

    guidodo Neuer User

    Registriert seit:
    1 Dez. 2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe an einer 7050 drei MSNs

    Eine davon klingelt durch, aber ich merke davon nichts (=Telefon klingelt nicht). Sowohl im Sipgate als auch im Fritz Box Protokoll steht "nicht angenommen"

    Wenn ich eine der anderen MSNs jedoch auf den Account lege, klingelt mein Telefon.

    Was ist da sbloß los
     
  9. suffel

    suffel Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juli 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    ist das Problem bereits bei jemandem behoben? Bei mir funktioniert dasselbe nicht, immer wenn ich einen Anruf aus dem o2-netz erhalte, seh ich eine spanische Vorwahl. Ausserdem wird mir meine Horstbox nicht als online angezeigt :(

    Falls jemand einen Tipp hat, bin ich dankbar
     
  10. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zitat Sipgate:

    "Wir konnten die Ursache für das von Ihnen geschilderte Problem finden. Die Ursache liegt im Netz des Carriers Telefonica den einige Provider nutzen. Hierauf haben wir leider keinen Einfluss, haben aber dennoch eine Störungsmeldung dorthin gesendet. Ob und wenn ja, wann das Problem dort gelöst werden kann, können wir leider nicht sagen."
     
  11. Hoti

    Hoti Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab es gerade getestet...habe von =2 auf sipgate auch ne spanische nummer...sehr strange
     
  12. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Tritt scheinbar bei Rufnummernunterdrückung im O2-Netz auf :rolleyes:
    Warum aber NUR zu Sipgate. Ich habe es mit anderen (VoIP-)Providern getestet - null Problemo.
     
  13. Digga

    Digga Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit welchen Providern hast Du es denn getestet? Carpo benutzt soweit ich weiß selbst Telefonica als Backend.

    Interessant wäre, ob das Problem zu Anschlüssen von anderen kleinen Nicht-Telekom-Netzbetreibern auch auftritt. Ich denke da so an m-net, NetCologne, unitymedia oder ähnliche. Hat jemand einen Anschluss da? Wenn es tatsächlich ein Problem bei Telefonica ist, könnte ich mir vorstellen, dass mehrere "kleine" in Deutschland gerade damit kämpfen. Zu den großen wie Arcor oder auch Hansenet hat Telefonica bestimmt eine direkte Zusammenschaltung.
     
  14. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Carpo, Vodafone(NGN), Telekom -getestet und fehlerfrei, allerdings je nur 1x Testanruf

    Bei O2 reproduzierbar jeder Anruf auf Sipgate mit 0034, jedoch nur bei (nicht funktionierender) Rufnummernunterdrückung
     
  15. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, die falsche Landesvorwahl kam bei mir auch von O2-Handys. Ob Rufnummerunterdrückeung aktivert war kann ich nicht sagen
     
  16. Abuze

    Abuze Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2007
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #16 Abuze, 17 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17 Feb. 2009
    Bislang hatte ich keinerlei Probleme zwischen Sipgate und O2. Aber plötzlich abreißende Gespräche und Klingelproblem bei O2-Anrufen.

    doof :verdaech:

    Aber warum nur zwischen O2 und Sipgate?
    Übrigens: vorhin kam ein Anruf über O2 ohne Rufnummernunterdrückung mit der 003?-Vorwahl
     
  17. chriskross

    chriskross Neuer User

    Registriert seit:
    26 Nov. 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich habe bei o2 auch mal eine Störungsmeldung eingekippt.
     
  18. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die Effekte treten bei Sipgate auf, sind aber scheinbar tatsächlich kein Sipgate-Problem.
    O2-Support:
    Anrufe bei anderen SIP-Teilnehmern werden z.T. tatsächlich über Spanien geroutet und erhalten dadurch die 0034-Vorwahl. Man wolle das weitergeben.
     
  19. cuma

    cuma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    2,735
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Info. Komisch finde ich, dass es wohl bis jetzt nur Sipgate Nutzern aufgefallen ist. Hatte auch wie gesagt schon mir unbekannte Sprache sprechende am Apparat,
     
  20. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Vielleicht sind Sipgate- und IP-Forum-User nur besonders clever ;)