GXV3380 nicht Web GUI erreichbar

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo,
ich habe 2 neue Grandstream GXV3380 angeschafft.
Beide antworten auf pings im Netzwerk.
Beim Aufruf der IP-Adresse im Browser erhalte ich Seiten-Ladefehler.
Das beide fehlerhaft sind kann ich mir nicht vorstellen.
Außer auspacken und ans Netzwerk angeschlossen habe ich noch nichts verändert.
Was mache ich falsch?

--
Dirk
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
192.168.1.107 über dhcp
aktueller firefox
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,014
Punkte für Reaktionen
902
Punkte
113
Dann gehe mal über das Display des Phones zu Settings -> Advanced -> System Security und prüfe, ob Disable Web Login vielleicht aktiv ist.
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Update: nach einiger Zeit ohne Zugriff auf das Telefon hatte ich ohne weitere Änderung nach einem erneuten Aufruf den Login-Screen in meinem Browser.
Das gleiche von einem anderen PC aus probiert. Ebenfalls Login-Screen.
Dann das GXV3380 neu gestartert. Wieder Seiten-Ladefehler. Sieht so aus, als ob da ein timer im Hintergrund abläuft.
Merkwürdig ist auch das ein firmware update nicht möglich ist.
Als Meldung erhalte ich, dass ich den firmware-server-path überprüfen solle. Der lautet: fm.grandstream.com/gs genausso wie bei einem Grandstream GXV3275.
Hat jemand eine Erklärung für das Verhalten?
Und wie kann ich das umgehen und sofort nach dem booten Zugriff auf das Telefon erhalten?=

--
Dirk

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

"Webzugang deaktivieren" ist nicht aktiv.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Da hast du natürlich Recht.
Ist aber schon bemerkenswert, dass ein neu ausgeliefertes Telefon mit dem falschen server-Eintrag kommt.

Geändert, firmware erneuert. Nach dem anschließenden Neustart war auch der Login-Screen in der web GUI sofort erreichbar.

Vielen Dank für deine Hilfe.

--
Dirk
 

bubblegun

Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
402
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Kann ich bestätigen, war bei mir auch so.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,014
Punkte für Reaktionen
902
Punkte
113
Das ist bestimmt Absicht vom Anbieter. Ein Firmware Update soll nicht jeder auf Anhieb schaffen.
 
  • Like
Reaktionen: bubblegun
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.