GXV3380 nicht Web GUI erreichbar

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich habe 2 neue Grandstream GXV3380 angeschafft.
Beide antworten auf pings im Netzwerk.
Beim Aufruf der IP-Adresse im Browser erhalte ich Seiten-Ladefehler.
Das beide fehlerhaft sind kann ich mir nicht vorstellen.
Außer auspacken und ans Netzwerk angeschlossen habe ich noch nichts verändert.
Was mache ich falsch?

--
Dirk
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
192.168.1.107 über dhcp
aktueller firefox
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,000
Punkte für Reaktionen
540
Punkte
113
Dann gehe mal über das Display des Phones zu Settings -> Advanced -> System Security und prüfe, ob Disable Web Login vielleicht aktiv ist.
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Update: nach einiger Zeit ohne Zugriff auf das Telefon hatte ich ohne weitere Änderung nach einem erneuten Aufruf den Login-Screen in meinem Browser.
Das gleiche von einem anderen PC aus probiert. Ebenfalls Login-Screen.
Dann das GXV3380 neu gestartert. Wieder Seiten-Ladefehler. Sieht so aus, als ob da ein timer im Hintergrund abläuft.
Merkwürdig ist auch das ein firmware update nicht möglich ist.
Als Meldung erhalte ich, dass ich den firmware-server-path überprüfen solle. Der lautet: fm.grandstream.com/gs genausso wie bei einem Grandstream GXV3275.
Hat jemand eine Erklärung für das Verhalten?
Und wie kann ich das umgehen und sofort nach dem booten Zugriff auf das Telefon erhalten?=

--
Dirk

[Edit Novize: Beiträge zusammen gefasst - siehe Forumsregeln]

"Webzugang deaktivieren" ist nicht aktiv.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Da hast du natürlich Recht.
Ist aber schon bemerkenswert, dass ein neu ausgeliefertes Telefon mit dem falschen server-Eintrag kommt.

Geändert, firmware erneuert. Nach dem anschließenden Neustart war auch der Login-Screen in der web GUI sofort erreichbar.

Vielen Dank für deine Hilfe.

--
Dirk
 

bubblegun

Mitglied
Mitglied seit
26 Mai 2012
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Kann ich bestätigen, war bei mir auch so.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,000
Punkte für Reaktionen
540
Punkte
113
Das ist bestimmt Absicht vom Anbieter. Ein Firmware Update soll nicht jeder auf Anhieb schaffen.
 
  • Like
Reaktionen: bubblegun

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via