[Frage] GXV3380 verliert Registrierung

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
mein neu eingerichtets Grandstream GXV3380 hat 2 Konten. Eins bei easybell und eins bei VoIP2GSM.
Das Telefon verliert regelmäßig die Registrierung bei easybell für ca. 1 Minute, dann ist es wieder registriert. Nach etwa 20 oder 30 Sekunden verliert es die Registrierung wieder.
Das geht andauernd so.
Bin mir nicht sicher ob das gleich nach der Einrichtung so war, oder ob ich was verstellt habe.
Weiß jemand was ich ändern muss, damit die Registrierung erhalten bleibt?

--
Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:

tanzbaer03

Neuer User
Mitglied seit
24 Aug 2019
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Es geht mir also nicht alleine so, habe genau das selbe Problem bin aber Telekom Kunde.
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
update:
Gespräche werden nach kurzer Zeit, max. 1 Minute auch unterbroche.
Macht gerade keine Spaß.

--
Dirk
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Update:
Habe heute in Abstimmung mit easybell die Parameter "Register Expiration" und "Subscribe Expiration" beide auf 10 gesetzt und den Parameter "Re-register before Expiration" auf 600.
Hat leider nichts gebracht.
Das zyklische An- und Abmelden passiert leider immer noch.
Mir ist noch aufgefallen, dass unter "Maintenance/Upgrade/Config File" als GUI Customization File URL "fm.grandstream.com/gs" angegeben ist. Ist das korrekt oder muss dort auch "firmware.grandstream.com" eingetragen sein?

--
Dirk
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo sonyKatze,
habe mal Maintenance/System Diagnose/Debug/One Click Debug ausprobiert.
Bin mir aber nicht sicher ob das der Mitschnitt ist, den du gemeint hast.
Wie kann ich dir den zukommen lassen ohne hier zu veröffentlichen?
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Habe ein wenig rumprobiert und die SIP Adresse des Providers durch die IP Adresse ersetzt.
Seitdem scheint die Registrierung stabil zu sein.

--
Dirk
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,708
Punkte für Reaktionen
476
Punkte
83
solange bis sich die IP mal ändern sollte ;)
(nur als Hinweis am Rande)
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,233
Punkte für Reaktionen
194
Punkte
63
Ich habe mir den zugesandten Paket-Mitschnitt angeschaut. Ich muss das Syslog noch auswerten, aber es wirkt so, als habe dieses Grandstream ein Problem damit, dass Easybell auch über IPv6 erreichbar ist; also irgendwie wird die Antwort auf DNS-AAAA in den falschen Hals bekommt. Meine zwei Tipps zum Probieren:
  • Die Easybell-IP entfernen und stattdessen mal IPv6 am Grandstream ausschalten.
  • Außerdem STUN abschalten, denn das braucht Easybell nicht.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
25,700
Punkte für Reaktionen
477
Punkte
83
es wirkt so, als habe dieses Grandstream ein Problem damit, dass Easybell auch über IPv6 erreichbar ist
Das hatte ich mit meinem Grandstream GXV3240 in Verbindung mit sipgate IPv6 auch schon einmal. Abhilfe war ein Firmwareupdate.
Welche Firmware-Version ist zurzeit auf dem Telefon drauf? Die letzte offizielle ist 1.0.3.21.
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Firmware ist.1.0.3.21.

Eingestellt ist: IP4 only in dem easybell account und in Phone settings ist der Stun-server Eintrag leer.

Mit diesen Einstellungen verliert das Telefon immmer wieder die Registrierung.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,233
Punkte für Reaktionen
194
Punkte
63
Laut Deinem Wireshark-Log macht das Grandstream aber DNS-AAAA und auch STUN.
Mein Tipp: An Grandstream-Support wenden. Vorher noch die neuste Beta probieren …
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
237,469
Beiträge
2,094,265
Mitglieder
359,694
Neuestes Mitglied
hc4life