.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

habe 4 Nummern kann jedoch nur mit 2 anrufen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von rosen, 2 Feb. 2007.

  1. rosen

    rosen Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 rosen, 2 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2 Feb. 2007
    hallo, und danke fürs lesen !

    habe eine fritzbox installiert von 1und1 ( mit tarif 3dsl) , ich glaube 7141,
    habe alles installiert und ich kann auch auf den 4 nummern angerufen werden.
    nun möchte ich auch die 4 nummer als anrufer nutzen, jedoch habe ich
    hinten an der box nur 2 anschlüsse für 2 rufnummern. gibt es eine möglichkeit alle 4 nummer auch als anrufer zu nutzen ?

    habe kein isdn ....

    Viele Grüße
    Rosen
     
  2. astrolux

    astrolux Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo @rosen,
    so eindeutig kommt Deine Frage nicht rüber. Deshalb grundsätzlich:
    - Du kannst am analogen Anschluß und mit zwei analogen Nebenstellen an der Fritz!Box zwei Gespräche gleichzeitig führen (1xFN+1xDSL oder 2xDSL), mehr nicht.
    - geht es allerdings darum, daß jede der 4 Rufnummern als abgehend genutzt werden kann, ist das kein Problem. Abgesehen von den (zwei) Rufnummern die den Nebenstellen zugeordnet sind, kannst Du an jeder Nebenstelle mit *121#<Teilnehmernummer> über die 1. registrierte Rufnummer, mit 122#<Teilnehmernummer> über die 2. registrierte Rufnummer, mit *123#<Teilnehmernummer> über die 3. registrierte Rufnummer und mit *124#<Teilnehmernummer> über die 4. registrierte Rufnummer abgehend telefonieren. Mit *111#<Teilnehmernummer> erzwingst Du den Anruf übers Festnetz. Das Ganze geht aber auch per Wahlregeln (Zuordnung von bestimmten Teilnehmernummern zu einer Deiner 4 Rufnummern).
     
  3. KuniGunther

    KuniGunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    2,187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die 7141 hat nur 2 Analoganschlüsse, d.h. Du kannst nur 2 Telefone anschließen. D.h. Du kannst standardmäßig (automatisch) nur 2 der 4 Nummern nutzen. Für die anderen beiden musst Du entsprechend der Position in der FritzBox *12x# vorwählen.

    Wenn Du alle 4 Nummern an verschiedenen Apparaten brauchst, ist die 7141 nicht die richtige Box. Dann solltest Du eher an eine 7050 oder 7170 mit nachgeschalteter ISDN-Anlage denken oder auch an das 7150, an das bis zu 6 DECT Mobileteile angeschlossen werden können (kenne ich aber nicht).
     
  4. rosen

    rosen Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Herzlichen Dank für die vielen freundlichen/hilfreichen Antworten.

    nun weiss ich etwas besser Bescheid !!

    Supper :D