HAN-FUN Dect Geräte Firmware

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Da es mit der neuen Fritz!OS Labor Reihe ab Version 7.08 nun auch möglich ist den Firmwarestand der HAN-FUN Dect Geräte angezeigt zu bekommen. Hier mal eine kleine Liste, wenn Ihr eure Geräte und Firmware nennt, werde ich diese ergänzen.
Einige Geräte auch erst ab Fritz!OS 7.19!
So bekommen wir eine kleine Übersicht was gerade aktuell ist bei unseren HAN-FUN Geräten. ;)

Stand: 30.05.2020

Magenta SmartHome Bewegungsmelder, innen
Firmware: 30.17.01.01.017

Magenta SmartHome LED E27
Firmware: 34.09.16.16.020

Magenta SmartHome Rauchmelder
Firmware: 30.17.05.02.010

Magenta SmartHome Tür-/Fensterkontakt, magnetisch
Firmware: 30.17.02.02.011

Magenta SmartHome Wandtaster
Firmware: 31.20

Magenta SmartHome Tür-/Fensterkontakt, optisch
Firmware: 31.35
Update 24.04.2018:

Wir empfehlen Ihnen dringend diese Updates zu installieren. Der Tür-/Fensterkontakt verursacht deutlich weniger Fehlalarme mit dem Update.

Magenta SmartHome Sirene
Firmware: 30.17.06.01.015


Ungetestet oder nur eingeschränkt funktionsfähig an der Fritz!Box:


Magenta SmartHome Zwischenstecker, innen
Firmware: 30.17.03.02.016

Magenta SmartHome Heizungsthermostat
Firmware: 31.38
Update:
Es wurden zwei neue Funktionen bereitgestellt:
1.Eine wöchentliche Kalkschutzfahrt um ein Festsetzen der Ventile zu verhindern und
2. Die Anzeige des Batteriestatus des Thermostats in der Magenta SmartHome App.

Panasonic Magnetkontakt
Firmware: 829

Panasonic Bewegungsmelder
Firmware: 829
 
Zuletzt bearbeitet:

juf

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2006
Beiträge
401
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Magenta SmartHome Tür-/Fensterkontakt, optisch
Firmware:31.20
 

Kerzenschein

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2014
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Magenta SmartHome Rauchmelder: Version: 30.17.05.02.010
 

DSLAMist

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2013
Beiträge
150
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Panasonic Magnetkontakt kann nicht abgefragt werden. Firmware: 0.00
Interessant dazu: Die MyFritz App zeigt "nicht unterstütztes Gerät", BoxtoGo stellt den Schaltzustand korrekt da ;)
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28

olloVoIP

Neuer User
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi skdubg,

die HAN-FUN Sensoren an der Fritzbox lassen sich per openHAB + AVM FRITZ! binding zumindest auslesen. Steuern müsste man sich mal ansehen, sollte aber gehen wenn die richtigen "channels" erkannt werden.

Die FB ist (noch) viel zu rudimentär was die Steuerung angeht. Aber die angeschlossenen Geräte an openHAB durchzureichen, das klappt prima!
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,204
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
In meiner 7590 FW 7.01 zeigen die Türkontakte "optisch", sowie der Taster FW 0.00.
Nicht wie o.a. 31.35.
Funktionieren aber völlig problemlos.
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,204
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Aha danke. Hatte mal eine Beta auf der Box, aber nur Probleme, deshalb wieder auf 7.01.
Gehört zwar nicht ganz hierher, aber mein Dect100 meldet auch FW 4.9 als aktuell.
Hängt das auch damit zusammen?
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Wenn du Dect100 HW 7.03 hast ist die FW 4.9 aktuell
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,204
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Habe mir jetzt doch mal die Beta xx.65442 drauf geschoben.
Dabei zeigt sich bei meinen Magentas (Tür und Schalter) überall 31.20.
Wird wohl auch so bleiben, da keine Zentrale.
Die Türkontakte funktionieren bei mir am störsichersten ohne Reflektorkleber,
egal ob weißer Fensterrahmen oder dunkles Holz.
Wer auch noch die 31.20 hat und nicht hoch kann, sollte es mal ohne Reflektor testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Wir haben ja die Hoffnung das bald auch mit der Fritz!Box Updates der Telekom Han-Fun Geräte funktionieren. :)
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
817
Punkte für Reaktionen
91
Punkte
28
@Ralf-Fritz: Wenn ich AVM bisher richtig verstanden habe, werden wir das leider nicht mehr erleben:eek::mad:

Harry
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
:eek::eek:
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,204
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Wäre auch verwunderlich, daß sich AVM selbst Konkurrenz schafft.
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
817
Punkte für Reaktionen
91
Punkte
28
Naja, so kann und darf man das auch nicht sehen.
AVM hat immer gesagt, dass sie bewusst einige Komponenten und Features nicht selber entwickeln und hier die Nutzung anderer
Hersteller ermöglichen (s. HUN FUN ab OS7).
Aber für FW-Aktualisierungen wären sicherlich Insider-Informationen dieser Produkte notwendig, die AVM entweder von den
Herstellern nicht bekommt bzw. nicht kaufen möchte.

Harry
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,204
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Stimmt auch wieder, die Telekom macht da sicher auch dicht.
Andererseits ist es doch etwas dürftig, wenn dann nur die (unförmigen) Dect 200 gesteuert werden können.
Wenn Zigbee noch drin wäre, könnte ich mir gut vorstellen, daß die Fritzbox in den Verkaufszahlen noch weiter nach oben ginge.
.
 

zorro0369

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
194
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
da die Telekom erst vor ca 4-5 Monaten es geschafft hat die Firm-ware Aktualisierung für alle Geräte zu ermöglichen (die hatten ein massives Problem mit überalterten Firm-ware Versionen), kann ich mir sehr gut vorstellen, dass AVM sich nicht auch noch diesen Schuh anziehen will. Deren Support würde doch zugemüllt werden, nach dem Motto, hey wieso bekomm ich kein update....
ich selber nutze ja auch 3 Produkte der Telekom, und solange die einwandfrei funktionieren, habe ich keinen Grund mich zu beschweren.
Beschweren kann ich mich nur darüber, dass AVM so Monster-mäßig träge ist, nicht mehr Produkte auf den Markt zu bringen.
Rauchmelder, LED-Lampen, Bewegungsmelder etc..... Da frag ich mich allen Ernstes, sind die zu dumm dafür, das ist Produktbindung!

lg Zorro
 

rstle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
1,204
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Ich vermute eher, daß AVM mit seinen Unmengen von speziellen Provider und abgerüsteten Boxen genug zu tun hat.
Da wird die Entwicklungsabteilung wohl sehr gut ausgelastet sein.
Deshalb wäre es ja eher sinnvoll sich um die Kompatibilität der Boxen zu kümmern.
Dann müßten "nur" die Treiber etc. für HAN FUN und Zigbee rein,
somit bliebe die komplette Neuentwicklung bzw. Zukauf von Adaptern außen vor.
Ich merke das gerade ähnlich bei meinen Hue, Müller (=Aldi) und anderen Zigbee kompatiblen Geräten,
alle spielen miteinander, obwohl da auch jeder sein eigenes Süppchen kocht. War nur etwas Fleißarbeit.
HAN FUN scheint mir da eher (noch) etwas weniger verbreitet zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
Hat einer eine Telekom Dect Ule LED E27 und kennt den Firmware Stand?
 
  • Like
Reaktionen: Daniel Lücking

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,559
Beiträge
2,062,544
Mitglieder
356,308
Neuestes Mitglied
berndsams81