[Frage] HD Telefonie mit Gigaset S79H und FritzBox 7390

AndreasD

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2008
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo

ich habe da mal eine Frage. Seit gestern habe ich meine ISDN Telefonanlage Elmegg T444 und die ISDN Basis Station Gigaset DX600A eingemottet und alle meine Mobiltelefone drei Gigaset S79H und ein C300 an die FritzBox 7390 FRITZ!OS 06.10-28510 BETA angemeldet.

Das alle verlief ohne Probleme. Auch der Anrufbeantworter und das abhören der Nachrichten funktioniert vom Mobilteil aus. Telefonbuch wird auch übertragen.

Jetzt wollte ich die Sprachqualität verbessern in dem ich für die Mobilteile "HD-bevorzugt" eingestellt habe. Soweit ich weiß können die Gigaset S79H Mobilteile HD, beim C300 bin ich mir nicht sicher. Jedenfalls lese ich in der Hilfe zur FritzBox das wenn HD Telefonie aktiv ist zwei Zeitslots verwendet werden (zu sehen im DECT-Monitor). Das passiert aber nicht, für die Mobilteile werden die Codecs G.722, G.726 angezeigt aber nur G.726 wird verwendet wenn ich von auswärts anrufe. Ich hatte nun erwartet das Codec G.722 verwendet wird und im DECT-Monitor zwei Zeitslots verwendet werden. Kann es daran liegen das vlt. das C300 kein HD kann und die ganze Verbindung sich auf "den kleinsten gemeinsamen Nenner" verständigt?

Gruß


Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,767
Punkte für Reaktionen
366
Punkte
83
Moin

Eigentlich wird der "bessere" also HD bevorzugt, bevor auf die schlechteren ausgewichen wird.
Auschlaggebend ist die SIP-Aushandlung, wenn ein Gerät kein HD kann, wird ALaw (g711, pcma) genommen.
Zu sehen unter: fritz.box/fon_num/sip_quality.lua

Ruf mal eine von den AVM HD URIs an, entweder im AVM Telefonbuch als Kurzwahl vorhanden, oder selber anlegen:
...mit geöffneter: fritz.box/fon_num/sip_quality.lua
Dann siehst du welches Telefon wirklich HD kann.
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
Provider, Geräte und die Anschlussparameter des Anrufers UND des angerufenen Teilnehmers spielen auch ein Rolle dabei, ob HD-Telefonie überhaupt aktiv ist.
 

AndreasD

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2008
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

danke für eure Tips, nun fügt sich das Bild zusammen, ich habe jetzt einmal [email protected] angerufen und habe festgestellt das der zweite Zeitslot aktiviert wird, das beim S79H und auch dem C300. Beide male wurde Codec G.722 verwendet. Ich kann diese Nummer [email protected] noch gar icht und war erschrocken als sie aus dem Telefonbuch einfach verschwunden ist, erst als ich das xml File durchsuchte fand ich die Einträge, offenbar werden diese aus irgendwelche Gründen versteckt.

@MuP nun erklärt es sich auch warum ich nicht HD telefonierte als ich angerufen hatte und via Fernwartung die Box beobachtet habe. Das Diensttelefon kann das vermutlich gar nicht.

Gruß

Andreas
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,506
Beiträge
2,077,742
Mitglieder
357,983
Neuestes Mitglied
Hayn1986