.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

HDD Problem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von tordy, 23 Nov. 2006.

  1. tordy

    tordy Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Ich habe schon das Forum komplett nach den USB_HDD´s durchsucht, aber nichts funktioniert.

    Ich habe eine Externe USB Festplatte mit 2 Partionen.
    1P: FAT23 23GB
    1p: NTFS 140GB

    Ich habe meine 7170 so eingestelllt das die LED "INFO" leuchtet wenn ein USB Gerät angesteckt ist.

    Diese leuchtet auch aber im Menü sagt mir die Box das kein Massenspeicher angeschlossen ist.
    Im Ereigniss steht :
    23.11.06 21:45:14 USB-Gerät 002, Klasse 'storage', angesteckt

    mehr nicht.
    Mein 512MB USB Stick wird erkannt und ich kann via Samba drauf zugreifen.
    Ich habe die 29.04.21ds-0.2.9 Firmware drauf.
     
  2. DerEarl

    DerEarl Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Hi, soweit ich weiss hat die 7170 auch den 2.6 er Kernel. Irgendwo im Forum von DS-Mod steht, das es Probleme mit USB-Zubehör gibt, wenn man den DS-Mod drauf hat, da dieser noch nicht so ganz kompatibel zum 2.6er Kernel ist. Nachschlagen kann ich jetzt leider nicht. Grüße Christian
     
  3. Bumblebee

    Bumblebee Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tordy,

    Welchen Partitionstyp hat die FAT32 Partition?
    Zu erwarten wäre etwas wie WIN95 LBA für die 1p.
    Ist es eine Primäre Partition?

    NTFS willst Du nicht unter Linux schreiben.

    Gruß
    Tom
     
  4. tordy

    tordy Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die Festplatte mit Windows XP auf FAT32 Formatiert.
    Ist eine Primäre Partition.

    Nein brauche die NTFS nicht. Die ist für meinen Win XP Rechner und unterwegs.

    Würde gerne mit der HDD und Torrent arbeiten.

    Aber leider stehe ich da ganz schön vor dem Berg..

    Soll ich mal die Labor FW installieren ?
     
  5. tordy

    tordy Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ich habe die Labot FW von der AVM Seite aufgespielt und schon ging die USB Festplatte mit der FAT Partition.

    Nur wie bekomme ich nun den Samba und einen Torrent CLient drauf ?