heise online: Schlechte Service-Noten für DSL-Anbieter

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Schlechte Service-Noten für DSL-Anbieter

Meldung auf heise online
 
H

Hans Juergen

Guest
Ach nee, das überrascht mich jetzt aber, davon hab ich ja noch nie gehört...

Na siehste, wusste ichs doch, unprofessionell recherchiert: "Der Verband stellt allerdings die Aussagekraft der Studie grundsätzlich in Frage"

Nee, nee, Jungs und Mädels, weiter so...
 

Ecki-No1

IPPF-Promi
Mitglied seit
28 Mai 2006
Beiträge
6,316
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
38
Es scheint einfacher die Frau oder den Stromanbieter zu wechseln als seinen DSL-Anbieter. :motz:
 
H

Hans Juergen

Guest
Ecki, das mit dem Stromanbieter ist richtig, bei der Frau stimme ich nicht zu... Dauert länger und ist viiieeel teurer...:-Ö
 

woprr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Jun 2007
Beiträge
2,997
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Schlechte Service-Noten für DSL-Anbieter
Unsinn. Zahln paarmal die Rechnung nicht dann bekommste VIP-Premier-Support von den teuersten Inkassoanwälten, die haben immer ein offenes Ohr für Deine Probleme und bieten sogar nur garantiert funktionierende Lösungen an :mrgreen:
Der Support wird Dich überzeugen. Kaum einer versucht danach noch nicht zu bezahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

MalkoV2

Mitglied
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
783
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei der Frau stimme ich nicht zu... Dauert länger und ist viiieeel teurer...:-Ö
Neee... Bei der Frau gehts schneller ist aber meist extrem viel teurer - aber der Unterhalt derselben ist ja generell nahezu unbezahlbar ;-)

.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,038
Beiträge
2,041,952
Mitglieder
353,362
Neuestes Mitglied
sim_on