.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

heise online: Schlechte Service-Noten für DSL-Anbieter

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Ecki-No1, 10 Nov. 2008.

  1. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Schlechte Service-Noten für DSL-Anbieter

    Meldung auf heise online
     
  2. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Ach nee, das überrascht mich jetzt aber, davon hab ich ja noch nie gehört...

    Na siehste, wusste ichs doch, unprofessionell recherchiert: "Der Verband stellt allerdings die Aussagekraft der Studie grundsätzlich in Frage"

    Nee, nee, Jungs und Mädels, weiter so...
     
  3. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Es scheint einfacher die Frau oder den Stromanbieter zu wechseln als seinen DSL-Anbieter. :motz:
     
  4. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Ecki, das mit dem Stromanbieter ist richtig, bei der Frau stimme ich nicht zu... Dauert länger und ist viiieeel teurer...:-Ö
     
  5. woprr

    woprr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2007
    Beiträge:
    2,988
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    #5 woprr, 11 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12 Nov. 2008
    Unsinn. Zahln paarmal die Rechnung nicht dann bekommste VIP-Premier-Support von den teuersten Inkassoanwälten, die haben immer ein offenes Ohr für Deine Probleme und bieten sogar nur garantiert funktionierende Lösungen an :mrgreen:
    Der Support wird Dich überzeugen. Kaum einer versucht danach noch nicht zu bezahlen.
     
  6. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Neee... Bei der Frau gehts schneller ist aber meist extrem viel teurer - aber der Unterhalt derselben ist ja generell nahezu unbezahlbar ;-)

    .