.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Heute Nacht DSL-weg, heute geringe Geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von chagggy, 4 Dez. 2008.

  1. chagggy

    chagggy Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    heute Nacht um kurz nach 2.00Uhr ist meine Internetverbindung weggebrochen und in der Ereignissanzeige kam nur folgende anzeige:

    seit ca. 4 Uhr hab ich wieder eine I-Netverbindung, diese bricht aber regelmäßig ab:

    Die DL-Geschwindigkeit liegt auf ISDN-Niveau bei ~10kb/s

    Woran kann das liegen?

    Danke

    chagggy
     
  2. helgolander

    helgolander Guest

    box schon mal neu gestartet ?
     
  3. chagggy

    chagggy Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, habe ich. auch einmal zurückgesetzt und die gesicherte config wieder eingespielt.

    thx

    //edit: habe auch gerade gesehen das sich die Kennwerte in Signal/Rauschabstand dB 6/10
    Leitungsdämpfung dB 9/9 verändert haben. Alte Werte stehen in meiner Signatur.
     
  4. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Poste bitte mal aktuelle screenshots und die Werte (notfalls aus dem Gedächtnis) vor Deinem DSL-Zusammenbruch.
     
  5. chagggy

    chagggy Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    wie das schicksal es so wollte hatte ich heute einen längeren stromausfall und siehe da, das internet geht zumindestens wieder etwas schneller und statt den 10kb/s bekomme ich zumindestens 300kb/s. habe aber auch noch nicht ausreichend getestet ob mehr gehen. leider kann ich nicht im geringsten sagen wie die werte vor dem crash waren. die aktuellen habe ich angehängt. ist der hohe "forward error correction" wert ok???

    thx

    chagggy
     

    Anhänge:

  6. tortenboxer

    tortenboxer Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    #6 tortenboxer, 5 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dez. 2008
    Das hatte ich erst am Montag bei einem Freund. Da ging 3 Stunden lang nichts, dann auch nur noch 3 Mbit. Da ist der Port (Centrillium) wohl abgeraucht. Irgendwie bekommt es nun keiner gebacken die Geschwindigkeit wieder vernünftig her- bzw. einzustellen.

    [Edit]
    Seit heute morgen 9:30 Uhr herrscht bei ihm wieder Stillstand.
     
  7. chagggy

    chagggy Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    bei mir läuft es jetzt seit dem stromausfall wieder einwandfrei, soweit es mit 1&1 geht:rolleyes:

    thx
    chagggy