Hilfe bei DSL Geschwindigkeit

Eaglefire

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mal ein Screenshot von meiner 7170 angehängt. Ich habe eine 16000er Leitung der Telekom geschalte bekommen und bin mit der Geschwindigkeit nicht ganz zufrieden. Bei DSLAM-Datenrate Max. steht ein Wert von 17696, was ja für 16000er Leitung ja normal ist.
Aber ich bekomme max eine Verbindung mit 14895 hin. Ist da nochwas zu machen (z.B. Modding) oder geht`s einfach nicht besser?
 

Anhänge

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Deine Leitung gibt eben nicht mehr her.
 
M

mikrogigant

Guest
Genau. Die max. DSLAM-Datenrate ist in diesem Fall irrelevant. Entscheidend ist, was unter "Leitungskapazität" steht.

Davon abgesehen, dürfte man den Unterschied zwischen 14 und 16 MBit/s im Alltag so gut wie nicht bemerken.

Grüßle

Der Mikrogigant
 

Eaglefire

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, das hast Du wohl recht. Ich wusste nur nicht genau was jetzt für ein Wert entscheidend ist. Wir sind in ein gegenüberliegendes Neubaugebiet gezogen und hatte an meinem alten Standort (gerade mal mehr oder weniger gegenüber) vollen Speed (Downloadrate bis 1.7 MB/sek.) Ich meine mich auch zu erinneren das ich dort meisten mit über 17000 angemeldet war. Naja, dann ist`s halt so. Oder soll ich mal bei der Telekom anrufen, ob die noch mehr Saft auf meine Leitung geben können?
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Mehr Saft auf die Leitung? :gruebel:

Du hast nen Ziel-SNR von 6dB. Laut FritzBox bist du bei 7dB und laut DSLAM wohl auf 6dB, deswegen ist die Obergrenze der Synchronisierung erreicht.

Wenn du unbedingt noch ein paar Bit rausquetschen willst, kannst du nur ein anderes Modem probieren.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,030
Mitglieder
356,997
Neuestes Mitglied
Gotcha2112