Hilfe bei W-LAN Betrieb mit dem Grandstream GXV3240

IKTS

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Morgen liebes Forum,
wir betreiben noch 6 gute, alte GXV3240 und ziehen morgen in ein neues Büro, in dem es die nächsten Wochen nur W-LAN geben wird.
Die Geräte verfügen ja über die W-LAN-Funktion, aber lassen sich ohne das LAN-Kabel offensichtlich gar nicht betreiben, trotz Netzstecker.
Hinweis: Reiner Anwender hier, bitte auch gerne beschimpfen :)
Was mache ich falsch?
Danke für einen Hinweis.
Ben
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,702
Punkte für Reaktionen
216
Punkte
63

IKTS

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Doch die ist aktiviert! Wenn ich dann das LAN-Kabel ziehe geht das Telefon aus, trotz Netzstecker
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,702
Punkte für Reaktionen
216
Punkte
63
Dann ziehe stattdessen das Netzkabel raus! Das wird bei PoE nicht gebraucht.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,372
Punkte für Reaktionen
409
Punkte
83
Dann sollte aber auch erwähnt werden, dass der aktuelle oder ein anderer PoE-Switch mit in's neue Büro müssen und die Telefone korrekt an den PoE-Anschlüssen angeschlossen werden müssen, falls auf der LAN-Strecke kein zusätzlicher PoE-Adapter verbaut ist.
 

IKTS

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Besten Dank für die Antworten bisher.
Im neuen Büro haben wir für etwa 6-8 Wochen keine LAN-Verkabelung und eben nur W-LAN!
Die Frage ist also wie kann ich die Telefone NUR via W-LAN betreiben?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,702
Punkte für Reaktionen
216
Punkte
63
Am einfachsten mit einem angeschlossenen Netzteil anstelle von PoE. Es geht natürlich auch, wie von @stoney vorgeschlagen, einen PoE-Switch zur Stromversorgung zu verwenden.
 

trudeh

Mitglied
Mitglied seit
11 Sep 2005
Beiträge
411
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Doch die ist aktiviert! Wenn ich dann das LAN-Kabel ziehe geht das Telefon aus, trotz Netzstecker
Mit dem mitgelieferten Netzteil kann man ohne Probleme ein GXV3240 + Erweiterung betreiben.
Bist du sicher, dass du das richtige Netzteil hast?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,702
Punkte für Reaktionen
216
Punkte
63
Trotzdem, wenn das Telefon über PoE versorgt wird und man dann das LAN-Kabel zieht, geht das Telefon aus, trotz Netzstecker. :)
 

trudeh

Mitglied
Mitglied seit
11 Sep 2005
Beiträge
411
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Ich hab das anders in Erinnerung, aber ich gebe zu, dass der gleichzeitige Betrieb über PoE und Steckernetzteil eher ein Versehen war und schon einige Jahre her ist.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,463
Beiträge
2,046,950
Mitglieder
354,258
Neuestes Mitglied
EatMyShorts55