.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hilfe bei Wechsel des Anbieters

Dieses Thema im Forum "Allgemein Breitbandanschlüsse" wurde erstellt von enrico1973, 17 Feb. 2009.

  1. enrico1973

    enrico1973 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Arnstadt
    Hallo ich bräuchte mal etwas Unterstützung.

    Im Moment sieht es wie folgt aus:

    Telekom Standart ISDN Anschluss auf diesen ist 1&1 4DSL geschaltet.

    wechseln will ich auf Arcor ISDN mit Flat

    und parallel dazu einen 1und1 komplett Anschluss

    die Rufnummern des T-ISDN sollen zu Arcor portiert werden.


    In welcher Reihenfolge würdet ihr da vorgehen um die Ausfallzeiten auf möglichst gegen NULL zu halten. Alles ist in einem Büro mit ca. 8 Leuten, Telefon ist wichtig, DSL aber auch!! Das Telefon sollte möglicht gar nicht ausfallen, eventuell mal ein Wochenende. Das DSL dürfte eventue mal einen Tag fehlen, viel länger aber auch nicht.

    Kann man bei 1&1 auch einen komplett Anschluss bestellen, der das T-ISDN nicht kündigt sondern parallel dazu aufgebaut wird?

    Eventuell danach dann erst Arcor mit dem Anschlusswechsel beauftragen?
     
  2. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Hi,

    also Telekomanschluss ersetzen durch Arcor ISDN und Telefon-Flat mit den portierten Nummern des alten Telekomanschlusses?
    Noch einen neuen Telekomanschluss als Grundlage für 1u1, falls Fernanschaltung vorausgesetzt wird?
    Damit 1u1 und Arcor parallel laufen?

    geht es um diese Adresse?

    Grundlegend... falls Telekom und Arcor nur DSL-384 liefern können... versprichst Du Dir, dass 1u1 mehr bieten kann?

    Grundlegend... für einen Anschluss für ein Geschäft, das abhängig vom Telefon ist, würde ich mir sehr überlegen, (Basteleien und) Sparmassnahmen vielleicht besser an anderen Stellen zu suchen.

    Oder seh ich das nur komplizierter als es ist...
     
  3. enrico1973

    enrico1973 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Arnstadt
    Hi, schon mal danke für die Antwort.
    Es geht nicht um die Adresse. 1&1 ist komplett verfügbar, sowie Arcor und alle anderen auch :)
    am liebesten wären mir auch zwei ISDN Anschlüsse (Arcor oder QSC) mit DSL auf einem von beiden. Allerdings habe ich sehr viele Mail Adressen bei 1und1 eingerichtet und mehrere Mailserver eingerichtet die sie dort holen und verteilen. Mir ist der Aufwand einfach zu groß um komplett von 1&1 wegzugehen.
    Im Moment ist aber das ISDN Fallback zu teuer, deswegen wollte ich den Arcor ISDN mit Flat.