.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hilfe, debug.cfg defekt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von hoschi2000, 9 Apr. 2005.

  1. hoschi2000

    hoschi2000 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    kann mir bitte mit dem Posten oder Zusenden der debug.cfg helfen. Habe meine beim Update der Anlage Fritzbox Fon Wlan -> ata beim editieren zerschossen. war gerade ein rechnercrash, da ich nebenbei noch was laufen hatte. Jetzt besteht die debug.cfg nur noch aus drei zeilen. Oder kann ich sie sonst irgendwie wieder herstellen?

    Danke für die Hilfe
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Viele Dateien "heilen" sich selbst nach einem Neustart. Schon probiert?

    jo
     
  3. hoschi2000

    hoschi2000 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    yepp, schon mehrfach. aber die datei repariert sich nicht von alleine. habe auch schon die anlage auf werkseinstellungen zurueckgesetzt. hilft alles nichts. noch ideen?
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Wie kann man sich denn die debug.cfg zerschießen.
    Da steht doch "normal" nix drin? :)
    Was steht denn jetzt drin?
    Mit "echo > /var/flash/debug.cfg" ist sie wieder leer und du kannst von vorne anfangen...

    MfG Oliver
     
  5. hoschi2000

    hoschi2000 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    war gerade bei der modifikation als der rechner crashte. in der debug.cfg steht doch einiges drinnen, oder? war gerade hierbei:

    =>mit der Cursortaste runtergehen bis du bei "cat << \EOP > /var/spool/crontabs/root bist

    => kleines "o" drücken ( Einfügen unter aktueller Zeile)

    => Text eingeben ( 15,45 7-23 * * * voipd -R > /tmp/crontab.log )

    => "Esc" taste drücken => kommst in den Kommando Modus

    => vi verlassen mit ":wq" ( Speichern und quit )

    jetzt fehlen mir da einige zeilen drinnen. weiterer rat?
     
  6. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0