.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Hilfe für einen speziellen Dialplan

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Paramedic76, 2 Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Paramedic76

    Paramedic76 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tag,

    auch ich schlage mich als rechter Newbie seit Tagen hier im Forum rum und möchte meinen Sipura noch besser (d.h. auf meine Bedürfnisse zugeschnitten) konfigurieren.

    Mein bisheriger Dialplan sieht so aus:

    <**:>0180x.<:mad:gw0>|0190x.<:mad:gw0>|0800x.<:mad:gw0>|00800x.<:mad:gw0>|0900x.<:mad:gw0>|013x.<:mad:gw0>|112.<:mad:gw0>|110.<:mad:gw0>|[2-9]|<:05923>[1-9]xx.|0[0-9]xxxx.|<#,:>x.|<0#,:>x.<:mad:gw0>

    Nun möchte ich Ihn erweitern, daß Handygespräche aufs Festnetz (gw0) geleitet werden und Ihnen gleich eine Billig-Vorwahl vorgesetzt wird. Wäre dieser Syntax richtig?

    <:01086>[0172]xxxx.
    (ersetze nichts durch 01086, wenn eine Nummer mit 0172 beginnt und mindestens vier Stellen lang ist)


    Ich denke ich muß dann noch angeben, daß alle Handygespräche über gw0 rausgehen sollen:

    z.B. 0172x<:mad:gw0>

    Dies muß ich dann für jede Handyvorwahl machen oder nicht?

    Danke für Eure Hilfe

    Paramedic76
     
  2. VespaTS

    VespaTS Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    geht auch einfacher
    statt [0172]xxxx. einfach 01[6-7]xxxx.
    damit sollten alle nummern die mit 016 oder 017 über gw0 gehen.
    ausser mobilfunk gibts glaub keine nummern die so anfangen

    gruß christoph
     
  3. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    am besten gleich 01[5-7]xxxx. um 015er Mobilfunknummern auch mit abzudecken.
     
  4. Paramedic76

    Paramedic76 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    danke für die Tips schonmal. Ich habe nur noch ein grundelegendes Problem mit den Gateway-Einstellungen und in den Gateway-Threads habe ich nichts gefunden.

    Wo muß mein GMX-Acvcount eingetragen werden? Unter GW1 oder unter dem Standardgateway. Ich habe Ihn zur z. Zt unter dem Standardgateway eingetragen. Und wenn ich ihn unter GW1 eintrage, dann ist automatisch die Festnetzleitung GW0 oder wie?

    Dieser Syntax als Regel müßte dann doch richtig sein oder nicht?

    <:01086>01[5-7]xxxx

    Sorry für mein Rumgenerve, aber irgendwie habe ich wohl noch Startschwierigkeiten mit den Gateways.

    Gruß,

    Paramed.
     
  5. Paramedic76

    Paramedic76 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hat sich alles erledigt. Ich hatte bei meinem gateway noch ein paar Feineinstellungen vorzunehmen. Meine Wählpausen nach der letzten Ziffer und einige andere Timer waren noch zu lang eingestellt.

    Der Dialplan war dann zum Glück nur noch das kleinere Problem.

    Danke für die Tips,

    Paramedic76
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.